Mittwoch, 13.11.2019

|

zum Thema

Wie bewerten Sie das Aus von Damir Canadi beim FCN?

Der Club-Trainer wurde nach der Niederlage in Bochum entlassen - 05.11.2019 15:27 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Kurzbesuch beim Club: Die Amtszeit von Damir Canadi in Bildern

Beim 1:3 in Bochum stand Damir Canadi zum letzten Mal als Club-Coach an der Seitenauslinie. Im Sommer beim aufstiegswilligen Altmeister noch als Entwicklungs-und-Bundesliga-Rückkehr-Helfer engagiert, fehlten dem auf seine Fußball-Idee beharrenden Österreicher zuletzt das Glück und die Erfolge, um beim FCN weiter arbeiten zu können. Canadi auf der Kommandobrücke - fünfeinhalb Monate in Bildern!


"Wir haben uns nach der Rückkehr aus Bochum zusammengesetzt, die Situation selbstkritisch und ehrlich analysiert und sind gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, dass es der richtige Schritt ist, die Zusammenarbeit zu beenden", wird Sportvorstand Robert Palikuca in einer Mitteilung des 1. FC Nürnberg am Dienstag zitiert. Der Club hat mit der Trennung von Trainer Damir Canadi auf seine Krise reagiert. Die sportliche Verantwortung übernimmt vorerst U21-Coach Marek Mintal.

Umfrage zum Canadi-Aus beim Club

© Sportfoto Zink / Daniel Marr, Sportfoto Zink / DaMa

Hat Sportvorstand Palikuca richtig entschieden?

Sie haben an dieser Umfrage bereits teilgenommen. Vielen Dank für Ihre Meinung.

Wie bewerten Sie diesen Schritt? Hat Palikuca richtig gehandelt und wer sollte Nachfolger von Damir Canadi werden? Schreiben Sie Ihre Meinung, diskutieren Sie hier in unserem Leserforum unter diesem Artikel mit! Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Sie sich mit Ihrem vollen Namen, Ihrer postalischen Adresse und Ihrer Mailadresse registrieren. Falls Sie bereits einen Login besitzen, bei dem die Anschrift noch fehlt, bitten wir Sie, diese Daten zu ergänzen. Derzeit sind die Angaben zur Adresse noch freiwillig. Im Leserforum werden wir aber nur Kommentare zulassen, bei denen auch die Angaben "Straße/Hausnummer sowie PLZ/Ort" ausgefüllt wurden. Dennoch wird Ihr Kommentar online nur unter dem von Ihnen gewählten Nickname zu lesen sein.


Kommentar zum Canadi-Aus: Jetzt ist Palikuca gefordert


Meinungsbeiträge sind auch per Mail an nn-leserbriefe@pressenetz.de (Stichwort: Club) möglich. Eine Auswahl der Einsendungen wird gegebenenfalls auch auf der gedruckten Meinungsseite in den Nürnberger Nachrichten mit Angabe des Namens und des Wohnorts (ohne Straßenangabe) erscheinen. Falls Sie damit nicht einverstanden sein sollten, bitten wir Sie, dies in Ihrem Kommentar zu vermerken.


Werden Sie Teil unserer Club-Community und diskutieren in unserer Facebook-Gruppe "Ka Depp" mit. Unter diesem Link können Sie der Gruppe beitreten.

fr

33

33 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport