Montag, 01.06.2020

|

zum Thema

Geld für Regionalliga und Breitensport: Die Bayern spenden

Uli Hoeneß: "Jetzt ist nicht die Zeit, nur auf sich selbst zu schauen" - 22.05.2020 16:35 Uhr

Unterstützer der Spendenaktion: Uli Hoeneß.

© Sven Hoppe, dpa


Nachdem viele Anhänger des FC Bayern auf eine Rückerstattung der Tickets für die Spiele ohne Zuschauer in der Allianz Arena verzichtet und den Betrag dem FC Bayern Hilfe eV als Spende zur Verfügung gestellt hatten, wurden nun der Amateurfußball und der Breitensport bedacht.

Bilderstrecke zum Thema

Bayern-Boss und Club-Freund: Uli Hoeneß tritt ab

Spieler, Manager, Präsident - ohne Uli Hoeneß ist der FC Bayern München eigentlich undenkbar. Auch zu Nürnberg hat Hoeneß eine ganz besondere Beziehung. Jetzt tritt der große Patriarch ab. Seine Ausnahme-Karriere in Bildern.


"Der Bayerische Landes-Sportverband leistet einen enormen Beitrag für die Gesellschaft, auch hier wollen wir helfen", sagte Karl Hopfner, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern Hilfe eV. Sein Stellvertreter Uli Hoeneß betonte die Wichtigkeit, dass der FC Bayern "aus einer Position der Stärke heraus agieren" könne und auf verschiedenen Wegen seine Solidarität zeige. "Jetzt ist nicht die Zeit, nur auf sich selbst zu schauen. Wir brauchen Optimismus und Solidarität in unserer Gesellschaft", sagte Hoeneß.

dpa

2

2 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport