14°

Dienstag, 15.10.2019

|

Region

Insolvenz: DJK Schwabach gewinnt etwas Zeit vor 6 Stunden

Auch der zweite Zwangsversteigerungstermin brachte kein annehmbares Ergebnis

SCHWABACH  - Das Damoklesschwert ist nicht gefallen, aber es schwebt weiterhin über der DJK Schwabach. Die Zukunft des insolventen Sportvereins steht nach wie vor in den Sternen. Bei einem "Verkündigungstermin" versagte Rechtspflegerin Anja Veltjens dem 160 000-Euro-Angebot, das bei einem zweiten Zwangsversteigerungstermin vor dem Amtsgericht eingegangen war, den Zuschlag. Es lag deutlich unter der so genannten Verschleuderungsgrenze. [mehr...]


Gold und Silber für die Treue vor 9 Stunden

Sparkasse im Landkreis ehrte langjährige Mitarbeiter

NEUSTADT/AISCH  - 515 Jahre unermüdliches Engagement und Erfahrung müssen gefeiert werden. Vorstandsvorsitzender Gunther Frautz und seine Vorstandskollegen Thomas Sighart und Michael Berger ehrten die Jubilare, die seit 25 oder gar 40 Jahren bei der Sparkasse im Landkreis beschäftigt sind, mit Urkunden und Ehrenmedaillen bei einer Feier in Wilhelmsdorf. [mehr...]