17°

Freitag, 18.10.2019

|

Region

"Musikantenfreundliches Wirtshaus" in Pleinfeld vor 1 Stunde

Die Gaststätte Pamer darf sich über die Auszeichnung des Heimatministeriums freuen

PLEINFELD  - Die Gaststätte Pamer in Pleinfeld im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen und die Burgschänke Veste Coburg in Oberfranken dürfen sich "Musikantenfreundliches Wirtshaus" nennen. Das Bayerische Heimatministerium hat vor Kurzem in Landshut an insgesamt 19 Wirte aus ganz Bayern die Auszeichnung verliehen, darunter auch die Gaststätte Pamer, in der seit einigen Monaten der "Musikantenstammtisch" stattfindet, der sich zu einer festen Institution gemausert hat. Am heutigen Freitag ist es wieder so weit: Um 19 Uhr findet erneut der Musikantenstammtisch statt, den Christian Lutz ins Leben gerufen hat. [mehr...]


Die HSG Weißenburg feierte ihre Doppelkönigin vor 5 Stunden

Barbara Waltenberger erhielt bei der Proklamation die Luftgewehr- und die Scharfschützenkette

WEISSENBURG  - Mit einem Fackelzug und anschließender Proklamation im Gasthof Goldener Adler hat die Hauptschützengesellschaft (HSG) Weißenburg ihre neuen Schützenkönige sowie viele weitere Preisgewinner gefeiert. Barbara Waltenberger wurde dabei Doppelkönigin. Zudem wurde die nagelneue Kette für den besten Bogenschützen erstmals vergeben. [mehr...]


Das Wunderland in Weißenburg vor 6 Stunden

Mit viel Liebe zum Detail hat die U21 der Weißenburger Bühne "Alice im Wunderland" umgesetzt

WEISSENBURG  - Auf Daumengröße schrumpfen, und plötzlich wieder wachsen so hoch wie ein Haus. Blumen, die tanzen, und Spielkarten, die laufen. Eine verrückte Teeparty und ein noch viel verrückteres Krocketspiel. Alice im Wunderland ist eine Geschichte, die vor überraschenden Wendungen und schillernden Bildern nur so strotzt. Die U21 der Weißenburger Bühne hat den Kinderbuchklassiker als Theaterstück für Kinder umgeschrieben und mit der Lebenshilfe Altmühlfranken im Wildbadsaal aufgeführt. [mehr...]


  •  
  • 1 von 1