16°

Dienstag, 23.07.2019

|

Region

Ebermannstadt: Zwillinge an der Spitze der Jahrgangsbesten vor 8 Stunden

118 Absolventen mit mittlerer Reife - Dominik und Lukas Hümmer aus Breitenlesau mit Top-Noten

EBERMANNSTADT  - An der Staatlichen Realschule Ebermannstadt haben 118 (von 119) Schülern die mittlere Reife "realisiert". "Atmen wir durch", sagte ein erleichterter Schulleiter Harald Pitter in seinen "Worten zum Tag". Als Besonderheit erwähnte Stellvertreterin Kerstin Eichhorn bei der Begrüßung in der Stadthalle: "Zwei Zwillingspaare sind unter den Absolventen" – ihr Dank galt den Eltern für die Organisation der Abschlussfeier und die originelle Dekoration. [mehr...]


Studie: Sind Krankenhäuser wie das Klinikum Forchheim vor dem Aus? vor 9 Stunden

Sven Oelkers, Geschäftsführer des Klinikums, widerspricht der Forderung einer Bertelsmann-Studie

FORCHHEIM  - Die Diagnose klingt hart, die Folgen wären drastisch: In einer Studie der Bertelsmann-Stiftung raten Wissenschaftler, von derzeit 1400 Krankenhäusern in Deutschland nur 600 zu erhalten. Sven Oelkers, Geschäftsführer des Klinikums Forchheim-Fränkische Schweiz, hat dazu eine eindeutige Meinung: "Die Studie ist sehr pauschal übers Knie gebrochen." [mehr...]


Ein dickes Lob kam auch von der Regierung 22.07.2019 14:00 Uhr

Die besten Absolventinnen und Absolventen der Mittelschulen des Landkreises wurden ganz besonders ausgezeichnet.

FORCHHEIM  - Die Regierung von Oberfranken, das Schulamt Forchheim, die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer hatten zu einer Feierstunde die Schülerinnen und Schüler mit den besten Prüfungsergebnissen beim Qualifizierenden Abschluss und beim Mittleren Schulabschluss der Mittelschule eingeladen. [mehr...]


Imbiss-Brand: "Täglich kamen Mahnungen von Lieferanten" 22.07.2019 10:00 Uhr

Weiterer Verhandlungstag vor dem Landgericht Bamberg

BAMBERG  - Die Lage der beiden Angeklagten, denen die Brandstiftung in einem Imbiss im Landkreis Forchheim Mitte November 2018 zur Last gelegt wird, um an die Versicherungssumme zu kommen (wir berichten fortlaufend), wird immer prekärer. Vor der Jugendkammer des Landgerichtes mehren sich die Indizien, die den Imbiss-Betreiber und seinen mutmaßlichen Mitarbeiter schwer belasten. Es geht um einen dritten Schlüssel, Gasflaschen auf dem Balkon und Geld. [mehr...]