Freitag, 24.05.2019

|

zum Thema

Max Herre auf Burg Abenberg

Einer der wichtigsten deutschen Musiker - 17.04.2019 13:49 Uhr

Max Herre © PR


Freundeskreis und Herre wurden mit der Buchstabierung von A-N-N-A berühmt und Herre blieb es. Auch als es den Freundeskreis zerstreut hatte. Er hatte sich da längst von Stuttgart nach Berlin verlegt und sich musikalisch gewandelt. Seine Rap-Reputation in der Szene behielt er, obwohl er immer wieder Ausflüge in den Pop unternahm.

Später entwickelte er sich zum Liedermacher und punktete mit ruhigen, nachdenklichen Songs mit ausgefeilten musikalischen Arrangements. Wenig anderen deutschen Künstlern gelang es, über mehr als zwei Jahrzehnte eine der prägenden Gestalten im Musikgeschäft zu bleiben.

Wie viel Wertschätzung Herre genießt, zeigte sich, als er eingeladen wurde, eine MTV Unplugged Show zu spielen. Das Livealbum dieses Auftritts erreichte Platin Status.

 Herres Konzerttourneen sind inzwischen rar und schnell ausverkauft. Das steht erst recht für die 2019er-Shows zu erwarten, denn: Herre veröffentlicht im Sommer erstmals nach sieben Jahren wieder ein Soloalbum.

Freitag, 12. Juli, 20 Uhr, Burg Abenberg 

Jan Stephan Carpe diem

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Carpe Diem