28°

Dienstag, 25.06.2019

|

Unfall bei Treuchtlingen: Versagte die Technik?

Spurhalteassistent soll Auto gegen Schutzplanke gesteuert haben - 01.01.2019 13:40 Uhr

Ein 25-jähriger Autofahrer aus dem Raum Dachau war an Silvester, 31. Dezember, gegen 13.45 Uhr auf der Bundesstraße 2 südlich von Treuchtlingen in Richtung Augsburg unterwegs. Plötzlich zog nach Angaben des Mannes unerwartet der Fahrspur­assistent des Wagens leicht nach rechts, sodass das Fahrzeug die Schutzplanke streifte.

Dabei wurde die rechte Seite des Autos komplett zerkratzt und eingedellt. Schaden: etwa 5000 Euro. Die Leitplanke blieb weitgehend unbeschädigt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

pm/psh

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Langenaltheim