Samstag, 14.12.2019

|

Treuchtlingen: 34-Jähriger uriniert neben Polizeistreife

Die Beamten hatten dem Mann noch den Weg zur Toilette gezeigt - 19.07.2019 12:22 Uhr

Am Donnerstagabend stellte sich der alkoholisierte Mann in unmittelbarer Nähe zu einem Streifenfahrzeug an die Mauer eines Gebäudes und wollte dort seine Notdurft verrichten, heißt es im Polizeibericht. Die Beamten erläuterten dem  Mann die bestehende Volksfestverordnung und verwiesen ihn auf die Toiletten am Festplatz. Dies ließ ihn jedoch nicht davon abhalten, gegen die Hausmauer zu urinieren. Den Mann erwartet nun ein Bußgeld.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen, Treuchtlingen, Treuchtlingen