21°

Montag, 22.07.2019

|

Notizen aus Treuchtlingen

Aktuelles in Kürze aus Stadt und Ortsteilen

Stadtrat berät über Wasser, Bauten und Finanzen

TREUCHTLINGEN - Der Treuchtlinger Stadtrat trifft sich am Donnerstag, 25. Juli, zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung im Rathaus. Beginn ist diesmal erst um 19 Uhr. Neben der Diskussion über das weiterer Vorgehen bezüglich des ablehnenden Wasser-Bescheids des Landratsamtes stehen Auftragsvergaben für die Gemeindeverbindungsstraße nach Haag, die Erschließung des zweiten Abschnitts der Baugebiets „Winkel-Süd“ und die Kanalerneuerung an der Fuchsmühle in Möhren auf der Tagesordnung. Außerdem geht es um den Erlass einer Satzung zur Mittagsversorgung der Grundschule sowie um die Feststellung der Jahresabschlüsse 2012 bis 2017 der Treuchtlinger Stadtwerke. Darüber hinaus soll ein Antrag der SPD/JGB-Fraktion behandelt werden. Diese fordert die Verwaltung auf, „zur Stärkung des Bahnknotenpunkts Treuchtlingen Flächen für den Bau eines Parkhauses in Bahnhofsnähe zu überprüfen und die Kosten einer entsprechenden Bebauung zu berechnen“. Zudem soll die Stadt am Bahnhof Fahrradboxen aufstellen, die „gegen einen geringen Mietbetrag“ genutzt werden können.

Frauenbund feiert Grillfest

TREUCHTLINGEN - Der Treuchtlinger Frauenbund lädt seine Mitglieder samt Partnern für Mittwoch, 24. Juli, zum Grillabend ins katholische Pfarrheim ein. Beginn ist um 18 Uhr. Das Team bittet darum, Salate mitzubringen und sich bis spätestens Montag, 22. Juli, bei Karin Grosser anzumelden (Telefon 09142/7562).

SPD am Stammtisch

TREUCHTLINGEN - Der SPD-Ortsverein lädt für Mittwoch, 24. Juli, 19.30 Uhr, zum Sommerstammtisch in „Hannis Kiosk“ an der Denkmalslok ein. Alle politisch interessierten Bürger sind willkommen.

Fest für Kinder

WETTELSHEIM - Am Samstag, 20. Juli, von 10 bis 11 Uhr findet im Garten des evangelischen Kindergartens in Wettelsheim das Sommerfest der Samstags-Kinder-Kirche (Sakiki) statt. Es gibt lustige Spielstationen und Bratwurstsemmeln.

Grillen für Senioren

SCHAMBACH - Das Seniorenteam der Gemeinde Dietfurt/Schambach lädt für Montag, 22. Juli, 18 Uhr, zum Grillabend in den Schambacher Kirchgarten ein. Pfarrer Günther Gagesch hält eine Andacht, der Posaunenchor sorgt für Musik.

Entschädigung beantragen

TREUCHTLINGEN - Bürger, die in den Jahren 2014 bis 2017 Straßenausbaubeiträge bezahlen mussten, können nach deren Abschaffung noch bis Ende 2019 Entschädigungen aus dem Härtefall-Fonds des Freistaats beantragen. Das teilte Stadtkämmerer Dominik Wenzel in der jüngsten Stadtratssitzung mit. In Treuchtlingen betrifft dies die Anwohner der Pfarrgasse in Bubenheim sowie des Dorfplatzes und der Stichstraße an der Rohrach in Windischhausen. Es gilt eine Bagatellgrenze von 2000 Euro und eine Einkommens-Obergrenze von 100.000 Euro. Das Formular ist im Internet unter www.strabs-haertefall.bayern.de zu finden.

Mit dem Bus zum Dorffest

TREUCHTLINGEN - Das Bayern-3-Dorffest in Bubenheim ist mittlerweile fast ein Jahr her und die Vorbereitungen für das diesjährige Fest laufen auf Hochtouren. Am Sonntag, 8. September, findet es in Unterhingau/Kraftisried statt. Zwei der dort auftretenden Stars sind schon bekannt: Lena Meyer-Landrut und Wincent Weiss. Stadtverwaltung und Touristinformation bieten dazu allen ehrenamtlichen Helfern von 2018 aus Treuchtlingen und den Ortsteilen eine Bustour ins Allgäu an. Wer mitfahren möchte, kann sich ab sofort unter Telefon 09142/960039 oder E-Mail an marina.stoll@treuchtlingen.de anmelden. Die Fahrt kostet 13 Euro.

Gemeinsam Kochen

TREUCHTLINGEN. Die Projektgruppe Bürgerhaus Treuchtlingen bietet ein gemeinsames Kochen mit und für Senioren und Alleinerziehende an. Unter der Leitung von Roswitha Bachmeier und Iris Pletz wird für einen kleinen Unkostenbeitrag an folgenden Donnerstagen gekocht: 5. und 19. September, 17. Oktober, 7. und 21. November, 5. und 12. Dezember. Anmeldungen werden unter Telefon 09142/14 44 oder 69 05 entgegen genommen.

VGN entdeckt das Altmühltal

TREUCHTLINGEN - Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg bewirbt unter dem Titel „VGN-Bahnsommer“ sogenannte Micro-Abenteuer in der Umgebung. Dabei handelt es sich um kleine Tagestouren, bei denen die Gäste die nähere Umgebung erkunden. Auch Treuchtlingen ist mit zwei Aktionen dabei. So gibt es Mountainbike-Fahrtechnikkurse mit Touren von Pappenheim nach Treuchtlingen. Sie finden am Samstag, 27. Juli, Sonntag, 18. August, und Sonntag, 22. September, jeweils von 10 bis etwa 16.30 Uhr statt. Außerdem können Interessierte Stand-up-Paddling auf der Altmühl von Treuchtlinger nach Pappenheim ausprobieren. Die Termine: Sonntag, 11. August, Samstag, 24. August, und Sonntag, 9. September. Bei einem Gewinnspiel kann man außerdem eine Halbtagestour auf dem Brett mit Professor Manuel Sand vom Treuchtlinger Adventure Campus gewinnen. Weitere Informationen gibt es unter www.vgn.de/vgnbahnsommer.

Beratung für Senioren

TREUCHTLINGEN - Die Senioren- und Wohnberater des Treuchtlinger Bürgerhauses bieten wieder jeden zweiten Donnerstag Sprechstunden an. Die Beratungen finden an folgenden Tagen im Bürgerhaus Treuchtlingen von 10 bis 12 Uhr statt: 1. August, 5. und 19. September, 17. Oktober, 7. November (keine Wohnberatung), 21. November, 5. und 19. Dezember. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 09142/2026674.

Vereinsnachrichten:

Alle Vereinsnachrichten und weiteren Veranstaltungstermine finden Sie ab sofort in der rechten Spalte unserer lokalen Startseite oder hier. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Treuchtlingen