Donnerstag, 12.12.2019

|

Einbruch in Treuchtlinger Altmühltherme

Unbekannte erbeuteten in der Nacht zum Montag mehrere Tausend Euro - Sachschaden 500 Euro. - 19.11.2019 13:25 Uhr

War in der Nacht zum Montag Ziel von unbekannten Einbrechern: die Treuchtlinger Altmühltherme. Die Täter klauten mehrere Tausend Euro aus den Büros. © Foto: Patrick Shaw


In der Nacht zum vergangenen Montag sind Unbekannte in die Treuchtlinger Altmühltherme eingebrochen und haben einen erheblichen Geldbetrag erbeutet.

Zwischen 21.30 und 7.30 Uhr drangen der oder die Einbrecher laut Polizeiangaben über eine Tür in die Büroräume des Thermalbads ein. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Aus den Büros stahlen die Unbekannten mehrere Tausend Euro Bargeld.

Die Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und Spuren gesichert. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0911/21 12 33 33 zu melden.

Ende September waren Einbrecher schon einmal in die Baustelle der Altmühltherme eingestiegen, hatten mit vor Ort gefundenem Werkzeug einen Tresor aufgeflext und mehr als 10 000 Euro Schaden hinterlassen. Die Täter wurden bislang nicht gefasst, die Polizei prüft einen Zusammenhang und bittet auch hier um weitere Hinweise.

tk / psh E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen