21°

Freitag, 18.09.2020

|

Auffahrunfall bei Treuchtlingen: Seniorin verletzt

Die 78-Jährige musste mit Verdacht auf Rippenbruch ins Krankenhaus gebracht werden - 27.11.2019 12:56 Uhr

Warum die 78-jährige Seniorin mit ihrem Corsa in das voranfahrende Fahrzeug gekracht war, ist derzeit noch unklar.

© Micha Schneider


Die Treuchtlingerin fuhr gegen 10.50 Uhr zwischen der Altmühlbrücke und der ersten Ausfahrt in Richtung Graben auf gerader Strecke ungebremst von hinten in das Fahrzeug eines 55-jährigen Treuchtlingers. Er und seine Beifahrerin wurden nicht verletzt.

Laut Polizeiangaben hatte der 55-Jährige allerdings nicht plötzlich gebremst, sondern war nur etwas langsamer unterwegs. Die genaue Unfallursache ist noch nicht klar, zum Unfallzeitpunkt regnete es aber. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

[Die Meldung wurde am 28.10.2019 um 11.47 Uhr um die Angaben zum genauen Unfallort, der Zeit, der Schadenshöhe und der Witterung ergänzt]

 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Treuchtlingen