Montag, 22.04.2019

|

Waldbrand in Schwabach: Kinder legten mehrere Feuer

Flammen breiteten sich schnell aus - Passanten kamen zu Hilfe - 15.04.2019 12:10 Uhr

Am Samstagnachmittag haben drei Kinder aus Schwabach in einem kleinen Waldstück nahe der Fichtestraße gezündelt: Wie die Polizei berichtet, hatten sie gleich an mehreren Orten immer wieder kleine Mengen an Laub entzündet. Weil der Waldboden dort sehr trocken war, breiteten sich die Flammen schnell aus und die Kinder verloren schließlich die Kontrolle über das Feuer.

Passanten eilten zur Hilfe und auch die Schwabacher Feuerwehr rückte an. Mit vereinten Kräften konnten die Helfer das Feuer löschen und verhindern, dass sich die Flammen weiter ausbreiteten. Der Brand zerstörte im Wald eine Fläche von 25 Quadratmetern, so die Polizei.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schwabach