23°

Dienstag, 18.06.2019

|

Etliche AfD-Wahlplakate in Schwabach abgerissen

Laut der Partei ist ein Schaden von rund 1500 Euro entstanden - 17.05.2019 13:58 Uhr

Parteimitglieder bemerkten am Donnerstagmorgen, dass rund 20 der aufgehängten Wahlplakate der Alternative für Deutschland rund um die Schwabacher Bahnhofsstraße fehlten. Daraufhin verständigten sie die Polizei.

Laut AfD liegt der Sachschaden, der auf diese Weise für die Partei entstanden ist, bei rund 1500 Euro. Die Plakate wurden in einem Zeitraum vom 2. Mai bis zum 16. Mai entwendet. Das Fachkommissariat für Staatsschutzdelikte hat die Ermittlungen übernommen.

Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 091121123333 entgegen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

als

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schwabach