12°

Samstag, 04.07.2020

|

Wirtschaft und Corona: Erholung in V-, U- oder L-Form?

Die Corona-Pandemie hat viele Firmen und Branchen mit voller Wucht getroffen. In ihren regelmäßigen Umfragen sieht die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken aber ein paar kleine Hoffnungsschimmer. Doch ist das alles nachhaltig? - 02.07. 06:00 Uhr

SCHWABACH/LANDKREIS ROTH  - Die Zahlen sind wirklich verheerend, der Absturz ist von einem nie dagewesenen Ausmaß. Die Corona-Pandemie hat die heimische Wirtschaft mit unglaublicher Wucht getroffen. Nur wenige Branchen wie der Bau und der Bankensektor könnten mit einem blauen Auge davonkommen. [mehr...]

Das Neueste aus Schwabach und Umgebung

Wirtschaft und Corona: Erholung in V-, U- oder L-Form?

Die Corona-Pandemie hat viele Firmen und Branchen mit voller Wucht getroffen. In ihren regelmäßigen Umfragen sieht die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken aber ein paar kleine Hoffnungsschimmer. Doch ist das alles nachhaltig? - 02.07. 06:00 Uhr


SCHWABACH/LANDKREIS ROTH  - Die Zahlen sind wirklich verheerend, der Absturz ist von einem nie dagewesenen Ausmaß. Die Corona-Pandemie hat die heimische Wirtschaft mit unglaublicher Wucht getroffen. Nur wenige Branchen wie der Bau und der Bankensektor könnten mit einem blauen Auge davonkommen. [mehr...]

Schwabach: Corona fordert erstes Opfer

Die W&L Deutsche Technoplast legt Ende des Jahres den Betrieb in ihrem Zweigwerk still - 30.06. 15:25 Uhr


SCHWABACH  - Die Coronakrise hat in Schwabach das erste Firmenopfer gefordert. Die Gesellschafter der W&L Deutsche Technoplast GmbH (W&L DTP) haben die Stilllegung ihres Werkes im Falbenholz beschlossen. Zum 31. Dezember gehen die Werkstore zu. Auf die Zentrale von W&L in Wörth an der Donau hat diese Entscheidung allerdings keinen Einfluss. [mehr...]

Verunreinigung vermutet: Fränkische Bäckerei ruft Produkt zurück

Unternehmen ist in Kontakt mit Behörden - Rückruf ist vorsorglich - 29.06. 10:52 Uhr


REDNITZHEMBACH  - Das Backhaus Lederer aus Rednitzhembach hat das Produkt "Köstliches Knusper-Knäckebrot" der Sorte Dinkel mit den Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen dem 26.6.2020 und 29.9.2020 zurückgerufen. Andere Knäckebrot-Sorten oder Haltbarkeitsdaten sind nicht vom Rückruf betroffen. [mehr...]

"Klares Bekenntnis zu Schwabach"

Seit 1999 ist die Firma Apollo Optik in der Wallenrodstraße. Nun verlagert sie ihre Zentrale in die Alte Rother Straße. - 29.06. 06:00 Uhr


SCHWABACH  - Der Stadtrat hat dieses Projekt am Freitag einstimmig unterstützt und die rechtlichen Voraussetzungen geschaffen. Der alte Bebauungsplan für den 2018 gescheiterten Dehner-Gartenmarkt wurde aufgehoben, ein neuer aufgestellt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Polizeibericht aus Schwabach und dem Landkreis Roth

Roth: Wenn ein fremder Mann auf dein Auto springt

Auch ein Bauarbeiter hatte sich nicht unter Kontrolle und rastete aus


ROTH  - Am Donnerstagabend bemerkte ein Ehepaar in der Uhlandstraße in Roth, dass ein Fremder widerrechtlich ihr Grundstück betreten hatte – und auf Aufforderung auch nicht mehr gehen wollte. Später stellte sich heraus, dass der Unbekannte auch Schäden auf dem Grundstück angerichtet hatte. [mehr...]

Rentner entblößt sich untenrum vor mehreren Frauen in Schwabach

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet


SCHWABACH  - Am Mittwochnachmittag stellten Beamte der Schwabacher Polizei einen mutmaßlichen Exhibitionisten, der sich mehreren Frauen in schamverletzender Weise gezeigt hatte. [mehr...]

Hilpoltstein: Frau randaliert und bedroht Polizei mit Messer

Zuvor warf die Frau mit Möbeln um sich und drohte damit, alle umzubringen


HILPOLTSTEIN  - Am Dienstagmorgen um 5.28 Uhr wurde die Polizei in die Hilpoltsteiner Bahnhofstraße gerufen. Eine Hausbewohnerin teilte mit, dass eine andere Frau in ihrer Wohnung ausrastet, Möbelstücke umherwirft und damit droht, alle umzubringen. [mehr...]

DAS THEMA

Freibäder und Badeseen: Hier lässt sich der Sommer genießen

Warme Temperaturen locken zu Familienausflügen

Bilder

NÜRNBERG - Der Sommer kommt in den nächsten Tagen voll in Fahrt und lässt die Temperaturen nach oben schnellen: Perfekt, um die Tage im Freibad oder an einem Badesee zu verbringen - und damit auch den vielleicht abgesagten Sommerurlaub wieder wett zu machen. Wir haben die Übersicht über die schönsten Seen und Bäder in der Region. [mehr...]

Bildergalerien aus Schwabach und Umgebung

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hier verpassen Sie nichts!
Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Einmal um ganz Deutschland

Lauftreff des TV 1848 Schwabach organisierte ein virtuelles Lauf-Erlebnis. Im Team für ein großes, gemeinsames Ziel. - 02.07. 15:24 Uhr


SCHWABACH  - Nachdem seit März wegen Corona ein gemeinsames Training im Verein nicht mehr möglich gewesen war, mussten sich Sportlerinnen, Sportler, Trainerinnen und Trainer neue Ideen einfallen lassen, ihren Sport zu organisieren. Die Leistungsgruppe des Lauftreffs TV 1848 Schwabach bekam deswegen in dieser Zeit verschiedene Aufgaben von Trainerin Larissa Korn per Whatsapp. [mehr...]

"Dieser Kraftakt ist uns gelungen!"

Der Trainingsbetrieb in der Städtischen Sportstätten der Stadt Schwabach ist seit Montag wieder angelaufen. "Absolut auf Sicht gefahren". - 01.07. 15:20 Uhr


Der „Re-Start“ des Trainingsbetriebs für die Schwabacher Sportvereine in Städtischen Sportstätten ist am vergangenen Montag absolut reibungslos verlaufen. Dies bestätigte bei einem kurzfristig anberaumten Pressetermin der Leiter des Schul- und Sportamts der Stadt, Gerhard Kappler. Die schnelle Umsetzung der von der Bayerischen Staatsregierung beschlossene Lockerungen sei das größte Problem gewesen, ließ Kappler durchblicken, aber "dieser Kraftakt ist uns gut gelungen!" [mehr...]

Frischer Wind aus dem Osten

Der dritte und letzte Teil unserer kleinen Serie: Von der RSG Katzwang über die RSG Hercules zum Profi-Team Nürnberger. - 26.06. 11:33 Uhr


KATZWANG  - Das bisher größte Tief ihrer Geschichte erreichte die RSG-Hercules im Jahr 1990. In der Bundesliga-Gesamtwertung reichte es gerade noch für Rang sieben und in der Einzelwertung kam kein einziger Fahrer unter die ersten Zehn! Bei der Vierer-DM, bei der die RSG seit 1979 alljährlich zu den Top-Favoriten gezählt hatte, kam der RSG-Vierer auf Rang 25 ins Ziel! Nach dieser Saison war man sehr enttäuscht und machte sich ernsthafte Sorgen um den Fortbestand der RSG, zumal auch noch die Firma Hercules nach zehn Jahren ihren Rückzug als Hauptsponsor ankündigte. [mehr...]

Beim Papa offene Türen eingerannt

Mit neun Jahren wartet der Mindorfer Maximilian Deyerler auf seine dritte Enduro-Saison. - 19.06. 16:07 Uhr


MINDORF  - Monatelang kein Fußball, kein Basketball, kein Eishockey, …, nicht einmal Schach war erlaubt. Einige Zeit ging es allen Sportlern, egal ob Profi oder Amateur, gleich: Die Corona-Pandemie bremste sie alle aus – ohne Unterschied. Während der Ball nun bereits seit einiger Zeit – sogar im Wettkampfmodus – rollt, geht es mittlerweile auch für Maximilian Deyerler langsam sportlich wieder los. [mehr...]

Wo "Handspiel" völlig normal ist

Der SC 04 Schwabach möchte ab Montag, 29. Juni, die Sportart Rugby etablieren. - 19.06. 13:23 Uhr


SCHWABACH  - Wer kennt sie nicht, die "All Blacks"? Richtig: Mit dem Rugby-Team aus Neuseeland können viele etwas anfangen — auch diejenigen, die sich mit dieser Sportart normalerweise nicht so gut auskennen. Der Ritualtanz, den die "All Blacks" seit 1986 vor jedem internationalen Vergleich aufführen, um ihre Gegner schon vor dem Beginn einzuschüchtern, ist durchaus ein Begriff. [mehr...]

"Goldrichtig?!?": Jede Woche eine neue Glosse

Glosse: Reich werden für Anfänger

Eine verlockende E-Mail, ein vermeintlicher Rechtsanwalt und der Traum vom schnellen Geld


SCHWABACH  - Unser "Goldrichtig?!?" für diese Woche: Eine E-Mail verspricht schnelles Geld - ein Redakteur kann schnelles Geld gut brauchen. Alles steuert auf ein fatales Ende zu... Viel Spaß! [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Nachrichten aus der Nachbarschaft

Hallenbad Georgensgmünd wird schlicht und modern

Planungen finden Anklang: Der Gemeinderat billige das Konzept einstimmig - vor 7 Stunden


GEORGENSGMÜND  - Die Planungen für das Georgensgmünder Hallenbad und den Hopfensaal biegen auf die Zielgerade ein: "85 Prozent der Ausführungsplanung sind fertig", erläuterte Architekt Thomas Kalman, als er dem Gemeinderat Außengestaltung, Farbkonzept und Fliesenauswahl vorstellte. [mehr...]

Eine Kärwa zum Mitnehmen

Ein abgespecktes Programm ist möglich - vor 8 Stunden


FEUCHT  - Damit die Kirchweih nicht völlig entfällt und im Ort trotzdem etwas Kärwastimmung bei Groß und Klein aufkommt, hat sich der Markt Feucht eine Middnehm-Kärwa mit abgespecktem Programm einfallen lassen. [mehr...]

Stimmung und Höchstleistung: Was wäre, wenn Challenge wäre ...

Der Challenge 2020 ist wegen Corona abgesagt, wir blicken zurück - 03.07. 12:23 Uhr


ROTH  - Challenge-Zeit in Roth: Die ganze Welt des Sports schaut auf eine Stadt in Mittelfranken, Triathleten schwimmen zu Tausenden durch den Main-Donau-Kanal, schwingen sich aufs Fahrrad und absolvieren zum Schluss noch einen Marathon, mitten in der Nacht dann die große Finish-Line-Party. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Schwabach und Umgebung

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden