19°

Sonntag, 26.05.2019

|

Tausende von Euros aus Büros gestohlen

Diebe waren zwischen Donnerstag und Freitag auf Beutezug in Gmünd - 01.03.2019 15:28 Uhr

Symbolfoto © colourbox.com


Zwischen Donnerstag, 17.30 Uhr, und Freitag, 7 Uhr, brachen Unbekannte in ein Büro in der "Flurstütze ein und durchstöberten die Räumlichkeiten. Sie entwendeten Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden wird auf eine ähnlich hohe Summe beziffert.

In einem Betrieb "An der Papiermühle" wurde am gestrigen Freitag gegen 6.45 Uhr ebenfalls ein Einbruch in die firmeneigenen Büros registriert. Unbekannte Täter hatten auch hier die Räume durchwühlt und einige Tausend Euro Bargeld entwendet, während man den Sachschaden auf mehrere Hundert Euro schätzt.

Ein weiterer Einbruch hatte sich zwischen Donnerstag, 20 Uhr, und Freitag, 4.30 Uhr, bei einer Firma im Breitenloher Weg ereignet. Der Sach- und Diebstahlschaden blieb aber jeweils unter 100 Euro.

ZDas Fachkommissariat für Einbruchdiebstahl hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung unter der Telefonnummer (09 11) 21 12-33 33.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Georgensgmünd