18°

Dienstag, 04.08.2020

|

Roth: Musikpicknick unter freiem Himmel soll stattfinden

Raiffeisen-Sommerserenade im Stadtgarten mit Abstands- und Hygieneregeln - 09.07.2020 06:08 Uhr

Dieses Jahr ist alles anders: Die Sommerserenade im Stadtgarten kann stattfinden, aber mit den wegen Corona geltenden Abstands- und Hygieneregeln. © Foto: Yevheniia Frömter


Picknick und Livemusik, Natur und Entspannung, das Publikum lauscht und genießt. Das Rother Stadtorchester lädt ab 19 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) bei seinem Freiluftkonzert in einer hoffentlich lauen Sommernacht zu Musik unter dem Motto: "What a wonderful world" und "Feeling good" ein.

Die "Raiffeisen-Sommerserenade musik & picknick", eine Kooperation der Raiffeisenbank Roth-Schwabach mit dem Stadtorchester der Stadt Roth, hat in den vergangenen Jahren stark an Format gewonnen und war als große Open-Air-Veranstaltung immer gut besucht. Umso schöner ist es, dass auch in diesem Sommer unter den gegebenen Umständen eines sehr eingeschränkten Kulturbetriebs und den damit verbundenen Hygiene- und Schutzkonzepten die Raiffeisen-Sommerserenade durchgeführt werden kann.

Freiheit und Abstand

Das Open Air ist nicht nur eine traumhafte Sommerveranstaltung. Es ist zugleich ein Aushängeschild für die Arbeit der Orchesterschule und des Stadtorchesters rund um Stadtkapellmeister Walter Greschl. Das Programm, das Walter Greschl mit seinem Stadtorchester zusammengestellt hat, soll Freude bringen und Mut machen, es soll vergnüglich und charmant sein. Auch mit Abstand und allen weiteren obligatorischen Corona-Regeln sollen Stücke wie "What a Wonderful World", "A Summer Place" oder "It’s Not Unusual", ein Freiluftkonzert unter Freunden zu etwas Besonderem machen.

Bei aller Freiheit, die dieser Abend bietet, wird dennoch mit Vorsicht und verantwortungsvoll gehandelt, und die Veranstaltung unter einem ausgearbeiteten Hygiene- und Schutzkonzept durchgeführt. Das beinhaltet vor allem, dass sich die Besucherinnen und Besucher im Vorfeld und unter Angabe ihres Namens und ihrer Kontaktdaten anmelden müssen.

Mit der Reservierung wird jedem Gast eine Tischnummer zugeordnet. Die Teilnahme an der Sommerserenade ist also nur mit vorheriger verbindlicher Reservierung per Telefon montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr, dienstags von 13.30 bis 15.30 Uhr möglich. Die zurückgelassenen Kontaktdaten werden nach vier Wochen gelöscht.

Picknickkorb selbst mitbringen

Eigene Sitzgelegenheiten dürfen nicht verwendet werden. Biertischgarnituren sind bereitgestellt. Es gibt keine gastronomischen Angebote, der Picknickkorb ist selbst mitzubringen. Die Besucher werden am Eingang über das Einhalten des Abstandgebots und die Reinigung der Hände informiert und zu ihrem Platz geleitet. Beim Betreten und Bewegen auf dem Gelände ist von allen Mitwirkenden und Besuchern ein Mund-Nase-Schutz zu tragen, der am Tisch abgenommen werden darf. Um Geduld bei Einlass und Platzierung wird gebeten, ebenso um rechtzeitiges Erscheinen. Einlass auf das Gelände ist um 17.30 Uhr.


Musik und Picknick – Raiffeisen-Sommerserenade des Stadtorchesters mit Solisten am Sonntag, 19. Juli, 19 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) im Stadtgarten Roth. Die Teilnahme ist nur mit vorheriger verbindlicher Anmeldung unter Telefon (0 91 71) 8 48-1 14; oder per E-Mail: stadtorchester@stadt-roth.de unter Angabe des Namens und der Kontaktdaten möglich. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

rhv E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Roth