Freitag, 20.09.2019

|

Nach Sturz mit E-Bike: 45-Jähriger stirbt in Klinik

Mann war ohne Helm unterwegs und geriet ins Schlingern - 19.08.2019 19:40 Uhr

Wie die Polizei berichtet, war der 45-jährige Pedelec-Fahrer am Donnerstag, den 1. August, gegen 18.30 Uhr von Büchenbach in Richtung Schwabach unterwegs. Am Ortseingang von Tennenlohe wollte er von der Straße auf den Gehweg wechseln, kam dabei ins Schlingern und stürzte von seinem Rad. Der Schwabacher erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde in das Klinikum Nürnberg eingeliefert. Laut Angaben der Polizei trug der Mann keinen Helm. Am Freitag erlag er seinen schweren Verletzungen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

jm

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Büchenbach, Tennenlohe