14°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Logischer Aufstieg nach dominanter Saison

Allersberger Volleyballerinnen behalten die Nerven und machen mit 3:0-Siegen ihr Meisterstück perfekt - 25.03.2019 17:01 Uhr

Die Meisterschale ist von der Fußball-Bundesliga ausgeliehen, Aber was soll‘s, jubeln können die DJK-Volleyballerinnen mindestens so gut wie die hochdotierten Profis. © Foto: Frank Blacha


Sichtlich nervös starteten die Mädels gegen den TSV Ochenbruck. Anfangs noch mit Unsicherheiten, fanden sie von Punkt zu Punkt besser ins Spielgeschehen. Schöne Block- und Angriffsszenen sorgten für mehr Selbstbewusstsein, so dass einige erfolgreiche Akzente gesetzt werden konnten. Der erste Satz endete mit 25:20 für die DJK. Die anfängliche Nervosität wurde durch Konzentration ersetzt. Damit ging der zweite Satz mit 25:18 und der dritte Satz deutlich mit 25:12 an die Allersbergerinnen.

Nimbus verteidigt

Die letzte Hürde vor dem Aufstieg war die erfahrene Mannschaft der VG Baiersdorf-Marloffstein. Der erste Satz begann nach Plan und fiel mit 25:12 deutlich aus. Im nächsten Durchgang dachte man nach einer Führung von 12:6, dass der Aufstieg zum Greifen nahe ist.

Es schlichen sich allerdings Nachlässigkeiten ein, die Marloffstein nutzte. Die DJK lag schon 18:23 hinten, als sie eine kämpferische Aufholjagd startete, die zeigte, weshalb die Allersbergerinnen die gesamte Spielzeit die Liga dominiert haben. Nach einer starken Aufschlagserie und Abwehr von Satzbällen entschieden die Gastgeberinnen den zweiten Satz noch mit 28:26 für sich.

Aus dem emotionalen Hoch wurde die Energie in den dritten Satz übertragen, mit 25:13 ähnlich deutlich wie der erste ausfiel.

Für die DJK Allersberg spielten: Alt, Bahensky, Brandl, Dascillo, Domider, Dortmann, Hollweck, Kraußer, Lehner, Records, Stark, Vorlaufer.

fb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Allersberg