10°

Freitag, 26.04.2019

|

Abenberger Gewächshaus lädt zum Tag der offenen Tür

Die Arbeiten im Gewächshaus und der Biogasanlage in Abenberg sind fast fertig - vor 11 Stunden

ABENBERG  - Bernd Drechsler hat sich nie dagegen gewehrt, sein riesiges Gewächshaus am Stadtrand von Abenberg auch einmal für die Öffentlichkeit zu öffnen. "Wir wollen ja zeigen, wie wir hier produzieren", sagt der Landwirt aus Nürnberg-Almoshof, der das Knoblauchsland gewissermaßen bis kurz vors Fränkische Seenland ausgedehnt hat. [mehr...]

Bilder aus Roth und Umgebung
Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Fahrer samt Wagen in Wald geschleudert: Tödlicher Unfall auf A6

Immense Verkehrsbehinderungen in beiden Richtungen - 24.04. 18:30 Uhr

NEUENDETTELSAU/SCHWABACH - Zwei Unfälle sorgten am Mittwoch bis zum späten Abend für massive Behinderungen auf der A6 : In der Nähe von Schwabach verunglückte ein Autofahrer tödlich, als er mit seinem Auto gegen einen Baum prallte. Kurz darauf stießen auf der Gegenfahrbahn zwei weitere Fahrzeuge zusammen. [mehr...]

Das Neueste aus Roth und Umgebung

Abenberger Gewächshaus lädt zum Tag der offenen Tür

Die Arbeiten im Gewächshaus und der Biogasanlage in Abenberg sind fast fertig - vor 11 Stunden


ABENBERG  - Bernd Drechsler hat sich nie dagegen gewehrt, sein riesiges Gewächshaus am Stadtrand von Abenberg auch einmal für die Öffentlichkeit zu öffnen. "Wir wollen ja zeigen, wie wir hier produzieren", sagt der Landwirt aus Nürnberg-Almoshof, der das Knoblauchsland gewissermaßen bis kurz vors Fränkische Seenland ausgedehnt hat. [mehr...]

Liebe zu Gott und zur Musik

Allersberger Diakon Korbinian Müller wird am Sonntag im Dom zu Eichstätt zum Priester geweiht. - 25.04. 15:45 Uhr


ALLERSBERG  - Der Allersberger Diakon Korbinian Müller wird am Samstag, 11. Mai, um 9 Uhr im hohen Dom zu Eichstätt zusammen mit fünf weiteren Weihekandidaten von Bischof Gregor Maria Hanke zum Priester geweiht. [mehr...]

Wegen Quartier-Suche: Weniger Schwalben

Rauch- und Mehlschwalben sind bedroht und werden nun durch eine LBV-Aktion unterstützt - 25.04. 15:20 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Schwalben sind eigentlich Sympathieträger. Früher galten sie als Boten des Glücks, die das Haus vor Feuer und Blitz sowie das Vieh im Stall vor Krankheiten bewahrten. Grundsätzlich fühlen sich die Vögel in einer vom Menschen geprägten Umgebung auch wohl, aber es werden von Jahr zu Jahr weniger. [mehr...]

Ab heute steht Spargel auf dem Speiseplan

Saisoneröffnung im Amt für Landwirtschaft - große Mengen auf dem Markt - 24.04. 17:52 Uhr


LANDKREIS ROTH/SCHWABACH  - Deutlicher hätte der Appell von Werner Wolf nicht ausfallen können. "Esst so viel Spargel, wie ihr könnt", forderte der Chef des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Roth die Verbraucher auf. Beim traditionellen Mittagessen zum Auftakt der Spargelsaison in der Rother Landwirtschaftsschule machten Wolf und der Schwabacher Spargelbauer Herbert Adel auf die gute Lage bei dem Edelgemüse aufmerksam. [mehr...]

Frauenbund Allersberg bereit für die Zukunft

Allersberger Traditionsverein blickt zurück, ehrt Mitglieder und geht mit der Zeit - 24.04. 16:24 Uhr


ALLERSBERG  - Zur Verbesserung der Kommunikation wurde in der Jahresversammlung des katholischen Frauenbunds Allersberg eine WhatsApp-Gruppe angeregt. Außerdem standen Ehrungen und die Berichte des Vorstands im Mittelpunkt. [mehr...]

Wehmütiger Blick auf Sportpark

Der SV Eintracht Allersberg fürchtet die Verlagerung seines Geländes. - 24.04. 16:18 Uhr


ALLERSBERG  - Nach der staatlichen Förderzusage für einen Sportpark in Allersberg steht die Verlagerung des Eintracht-Geländes im Raum. [mehr...]

28. Rother Bluestage
Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Längst nicht mehr nur Männersache

Ilse Lehner-Eckhart, die Pionierin des bayerischen Frauen-Radsports, feierte dieser Tage ihren 80. Geburtstag. - 23.04. 11:42 Uhr


REICHELSDORFER KELLER  - Ilse Lehner-Eckhart, die als Frauenwartin des Bayerischen Radsport-Verbandes und des Bezirks Mittelfranken ein großes und sehr erfolgreiches Stück des bayerischen Frauen-Radsports mitgestaltet hatte, feierte am 19. April ihren 80. Geburtstag. [mehr...]

Reinwands Challenge: Das Rad ist die Achillesferse

Spitzenläufer Sebastian Reinwand nutzte den HiRo-Run, um sich mit einem Koppeltraining auf sein Langdistanz-Debüt in Roth vorzubereiten. - 16.04. 14:56 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Sebastian Reinwand will den Rother Challenge in einer Zeit unter acht Stunden finishen. Auch für den Spitzenläufer ein ambitioniertes Ziel für ein Langdistanz-Debüt. Beim HiRo-Run in Hilpoltstein bereitete sich Reinwand mit einem Koppeltraining vor: Halbmarathon und davor Challenge-Radstrecke. [mehr...]

Stark in der Bundesliga

Die Kraftdreikämpfer des TSV Katzwang 05 schlagen sich beim Bundesligawettkampf in Randersacker ausgezeichnet. - 16.04. 13:38 Uhr


KATZWANG.   - Der zweite Wettkampf in der aktuellen Bundesliga-Saison im Kraftdreikampf fand statt in Randersacker. Die vier Athleten des TSV Katzwang 05 — Luca Kubitz, Philipp Gröbner, Amin Seynstahl und Ricardo Schunk — wurden begleitet durch die Betreuer Roman Reinbold, der nicht starten konnte, Mathias Blümlein, Andre Weißmann, Carolin Oberneder und Aniki Seitz sowie Kampfrichter Sebastian Auer. [mehr...]

TV Hilpoltstein darf auf Regionalliga hoffen

Die Reserve verteidigt mit zwei Siegen um Haaresbreite den Aufstiegs-Relegationsplatz in der Tischtennis-Oberliga. - 15.04. 14:17 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Die Hilpoltsteiner Herren-Reserve hat es geschafft: Mit zwei Siegen in Regenstauf (9:2) und Starnberg (9:4) hat sie den Relegationsplatz in der Tischtennis-Oberliga verteidigt. Nun hat sie Anfang Mai die Chance, in die Regionalliga aufzusteigen. [mehr...]

TV Hilpoltstein darf weiter Zweite Liga spielen

Tischtennis-Team bleibt nach einem 6:0 in Dortmund und gleichzeitiger Niederlage Fuldas zweitklassig - 14.04. 17:39 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Hilpoltstein ist dem Abstieg entronnen und darf ein weiteres Jahr in der Zweiten Bundesliga spielen. Gegen eine stark geschwächte Dortmunder Mannschaft gewann der TV 6:0 und setzte sich in der Tabelle noch vor die Konkurrenz aus Fulda-Maberzell. [mehr...]

Quiz: Erkennen Sie diese fränkischen Biere am Kronkorken?

Bierquiz, Runde eins, für Experten: Ein kleiner Ausflug in die Wappenkunde

NÜRNBERG - Bei diesem Quiz sind Kenner unserer regionalen Brauereien gefragt: Und mit etwas Glück können Sie einen Kasten Ihrer Wahl vom Landbierparadies Nürnberg gewinnen. [mehr...]