24°

Montag, 14.10.2019

|

Weizenglas in Menschenmenge geschleudert: Gehirnerschütterung bei Frau

Werfer war betrunken - Vorfall auf Fischerfest in Vilseck - 16.06.2019 20:34 Uhr

Gegen 2.15 Uhr war der 32-Jährige am Veranstaltungsort Ziegelanger. Auch noch ungeklärter Ursache schleuderte der Mann ein volles Weizenglas in umstehende Festbesucher, so die Polizei. Das Glas traf eine nichtsahnende 25-Jährige, die sich dabei eine Gehirnerschütterung zugezogen hat. Die Geschädigte musste im Krankenhaus stationär behandelt werden.

Der Beschuldigte ist zunächst von der Veranstaltung verschwunden. Die Polizei konnte den 32-Jährigen, der sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten muss, allerdings aufgreifen. Zeugen zum Vorfall sollen sich an die Polizeiinspektion Auerbach i.d. Opf. unter der 09643/92040 melden.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

mw

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Auerbach