19°

Donnerstag, 20.06.2019

|

Polizei sucht nach Unfallort bei Plankenfels

Verspätete Anzeige einer Opel-Fahrerin gibt den Beamten Rätsel auf - 23.08.2018 21:59 Uhr

Am Montag soll es in der Zeit von 13 bis 16 Uhr auf der Staatsstraße 2186 in Höhe Plankenfels zu einem Verkehrsunfall gekommen sein, an dem unter anderem ein Opel beteiligt war. Die Fahrerin dieses Personenwagens will einem entgegen kommenden Verkehrsteilnehmer ausgewichen und deshalb nach rechts von der Straße abgekommen sein. Anschließend sei sie mit ihrem Fahrzeug noch gegen einen Brückenpfeiler geprallt sein. Hierdurch entstand erheblicher Sachschaden an der Fahrzeugfront. Sie selbst blieb unverletzt.

Der Sachverhalt wurde erst nachträglich zur Anzeige gebracht. Bislang liegen keine Hinweise zum angeblich beteiligten Unfallflüchtigen vor. Die Polizei sucht deshalb Zeugen, welche den beschädigten Opel innerhalb des relevanten Zeitraums in der Nähe von Plankenfels oder an der bislang noch nicht feststehenden Unfallörtlichkeit stehen sahen.

Relevante Hinweise nimmt die Polizei in Pegnitz unter der Telelefonnummer 09241/99060 entgegen.  

Hier geht es zu allen Polizeimeldungen des Tages.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Plankenfels