21°

Sonntag, 21.07.2019

|

Doppelter Rekord bei Schützen-Ortsmeisterschaft

Waldmeister Krottensee freuen sich über Resonanz bei Wettbewerb - 06.05.2019 22:39 Uhr

Die siegreichen Schützen mit Ortsmeister Stephan Ertl (7. v. r.), Bürgermeister Josef Springer (1. v. l.), Schützenmeister Thorsten Meiler (3. v. l.) und 2. Schützenmeister Eduard Meyer (4. v. r.). © Foto: Waldmeister Krottensee


Geschossen wurde mit zehn Schuss in Zehntelwertung für das Mannschaftsergebnis und mit jeweils einem Schuss in Teilerwertung auf die Standeröffnungsscheibe und die Ortsmeisterscheibe. Aktive Schützen des Vereines durften nur an der Standeröffnungsscheibe mitschießen, damit die Chancen für alle Teilnehmer bei der Ortsmeisterschaft gleich waren.

Die Rückmeldungen der Teilnehmer waren sehr positiv, was der prall gefüllte Saal bei der Siegerehrung bestätigte - für die Waldmeister-Schützen war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Sieger bei der Mannschaftswertung Jugend war die Mannschaft FFW Mosenberg II mit 196,7 Ringen, gefolgt von der E-Jugend des SV Neuhaus-Rothenbruck V und VI mit 155,2 und 134,5 Ringen.

Bei den Erwachsenen konnte sich die Mannschaft der Eckart-Schützen den ersten Platz mit 252,3 Ringen vor der Mannschaft Stodlkirwa Krottensee (225,0 Ringe) und FFW Höfen (212,3) sichern.

Gummibärchen statt Bier

Diesjähriger Ortsmeister wurde Stephan Ertl mit dem besten Tiefschuss (126,8 Teiler) deutlich vor Tobias Krämer (233,8 Teiler) und Norbert Kieslinger (266,4 Teiler). Stephan Ertl konnte sich bereits zum zweiten Mal nach 2013 den Titel holen.

Die Standeröffnung hat Andreas Belzner gewonnen, er konnte sich mit einem 94,8 Teiler gegenüber Heinz Benaburger (98,9 Teiler) und Elena Grellner (102,1 Teiler) durchsetzen.

Der Preis für die Meistbeteiligung musste kurzfristig von Bier in Eis und Gummibären geändert werden, weil die E-Jugend des SVN die meisten Teilnehmer stellte, dicht gefolgt vom Männergesangsverein Neuhaus und der FFW Mosenberg.

Zum Schluss bedankte sich Schützenmeister Thorsten Meiler noch bei hiesiegen Sponsoren und allen Helfern, die zum Erfolg der Ortsmeisterschaft beigetragen haben. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neuhaus/Pegnitz, Krottensee