Sonntag, 08.12.2019

|

zum Thema

"Shopping Queen"-Bus in Nürnberg gesichtet: Das steckt dahinter

Vox bestätigt: Derzeit wird in Nürnberg eine neue Episode gedreht - 17.07.2019 18:32 Uhr

Hier steht der "Shopping"-Queen-Bus auf dem Parkplatz eines Nürnberger Innenstadthotels. © pr


Es ist nicht das erste mal, dass der "Shopping Queen"-Bus in Nürnberg auftaucht. Erst im März lief eine fränkische Episode auf Vox, dem Heimsender von Designer Guido Maria-Kretschmer, der den Mode-Wettstreit von fünf Frauen kommentiert. Jetzt wurde der quietschpinke Transporter erneut in der Stadt gesichtet, ein nordbayern.de-Leser fotografierte ihn. Eine erneute Stippviste in Nürnberg also? 

"Genau, wir drehen zurzeit hier", erklärt eine Vox-Sprecherin auf Nachfrage. Das Motto lautet diesmal "Oho mit Plateau - Kreiere einen Hingucker-Look mit Plateau-Highheels!". Ein Ausstrahlungstermin stehe aber noch nicht fest, frühestens im August könne man dazu Genaueres sagen. Die Kandidatenliste, die steht aber bereits, so die Sprecherin. Demnach werden von Montag bis Freitag Maria (22), Katja (41), Doris (59), Lea (27) und Lüne (38) auf Shopping-Tour durch Nürnberg gehen.

Ein kurzer Rückblick auf die letzte fränkische "Shopping Queen"-Folge:

Bilderstrecke zum Thema

Jede will die Krone: Diese Nürnbergerinnen kämpfen um den Titel "Shopping Queen"

Es ist ein Titel, den jede Dame dieser Welt wohl gerne im Schrank stehen haben würde: "Shopping-Queen" - gekürt von keinem geringeren als Star-Designer Guido Maria Kretschmer. In dieser Woche schaut der Modeschöpfer ganz genau nach Nürnberg - und das sind die Teilnehmer, die eine Chance auf den Titel haben:


 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Nürnberg