14°

Sonntag, 26.05.2019

|

zum Thema

Rauschendes Fest: Vorverkauf für das Silvestival gestartet

Tickets kosten 37 Euro - Stadt kündigt bereits erste Künstler an - 19.04.2019 15:21 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Feuershow, Musik und Varieté: Das war das Silvestival!

28 Acts, 16 Bühnen und jede Menge gute Stimmung: Bei der fünften Auflage des Nürnberger Silvestivals boten die Veranstalter unter dem Motto "Ein Feuerwerk aus Musik und Neuem Zirkus" wieder ein spektakuläres Programm zum Rutsch ins neue Jahr.


Die Stadt spricht von "bekannten Namen" und "Hoffnungsträgern", von einem rauschenden Fest, das auf Nürnberg zum Jahreswechsel zukommt. Beim Silvestival werden 2019 unter anderem Shantel und das Bukovina Club Orkestar, Jamaram und das Feuerbach Quartett auftreten. Auf gut einem Dutzend Bühnen in der Altstadt wird von Händel bis HipHop so ziemlich alles erlebbar. Jetzt meldet die Stadt: Der Vorverkauf hat begonnen. Seit 17. April sind die begehrten Karten für das Silvestival erhältlich.

Ein Ticket kostet 37 Euro, ermäßigt für Schüler, Studenten 31 Euro, jeweils zuzüglich Vorverkaufsgebühren. Für Nachtschwärmer wird wieder ein Midnight-Ticket für 15 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren angeboten, das ab Mitternacht bis 4 Uhr am 1. Januar 2020 gilt. Die Abendkassenpreise liegen bei 44 Euro, ermäßigt 38 Euro, das Midnight-Ticket bei 17 Euro. Kunden der Sparkassen Nürnberg erhalten ab 1. November ermäßigte Tickets für 31 Euro in den Geschäftsstellen der Sparkasse Nürnberg. 

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg