14°

Montag, 21.10.2019

|

Potenzielle Drogendealer: Drei Festnahmen in Nürnberg

Ein Ermittlungsrichter entscheidet jetzt, ob ein Haftgrund vorliegt - 19.06.2019 13:20 Uhr

Am Dienstagabend nahm die Polizei drei Männer fest, weil sie in Verdacht stehen, mit Drogen gehandelt zu haben. Zunächst nahmen die Beamten des Drogenkommissariats, die dabei unter anderem vom Bayerischen Landeskriminalamt unterstützt wurden, in der Südstadt einen 38-Jährigen und einen 45-Jährigen fest.

Die Männer hatten zuvor an der Gibitzenhofstraße mehrere Gramm Metamfetamin (Crystal) an einen Abnehmer übergeben. In ihrem Fahrzeug fand man zudem eine zugriffsbereit abgelegte Machete. Bei den weiteren Ermittlungen durchsuchten die Einsatzkräfte im Stadtgebiet Nürnberg sieben Objekte, stellten dabei weitere Beweismittel sicher und nahmen noch einen 20-Jährigen fest. Er und seine beiden Komplizen wurden am Mittwoch dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

lip

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg