15°

Dienstag, 22.10.2019

|

Pkw-Aufbruch: Polizei nimmt Mann in Nürnberg fest

Die Staatsanwalt Nürnberg-Fürth hat Haftantrag gestellt - 17.09.2019 13:08 Uhr

Bei einem der Männer fanden sie eine geringe Menge der Droge Methamphetamin. Das war aber nicht alles. Der 33-Jährige hatte außerdem einen Autoschlüssel und einen Führerschein bei sich, der auf eine andere Person ausgestellt war. Im Rucksack des Verdächtigen entdeckten die Polizisten dann noch Taschenlampen, Handschuhe und mögliches Einbruchswerkzeug.

Der 33-Jährige wurde festgenommen, ein Ermittlungsverfahren gegen ihn läuft. Nach ersten Recherchen stellte sich heraus, dass der Führerschein bei einem Pkw-Aufbruch gestohlen wurde. 

Die Staatsanwalt Nürnberg-Fürth hat Haftantrag gestellt, der 33-Jährige wird einem Ermittlungsrichter vorgeführt. Die Kriminalpolizei Nürnberg geht derzeit der Frage nach, ob weitere ähnliche Delikte auf das Konto des Beschuldigten gehen.   

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

bro

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg