13°

Mittwoch, 23.09.2020

|

Bettler am Weißen Turm beraubt: Polizei sucht Zeugen

Der Mann wurde am Montagnachmittag mit einer Glasflasche verletzt - 04.08.2020 15:57 Uhr

Gegen 14.15 Uhr am Montag hielt sich der Bettler am U-Bahn-Eingang zur Haltestelle Weißer Turm am Ludwigsplatz auf, als ein unbekannter Mann hinzu kam und ihn mit einer Glasflasche schlug.

Der Angreifer raubte ihm sein Geld, etwa 30 Euro, und flüchtete, wie die Polizei mitteilt, in unbekannte Richtung. Die Beschreibung des Täters sei nur sehr vage möglich, so die Polizei. Es soll sich um einen "Osteuropäer mit Bart" gehandelt haben, wie es in einer Mitteilung heißt.

In der Klinik versorgt

Das Opfer wurde bei dem Angriff am Arm verletzt und musste wegen einer stark blutenden Wunde in einer Klinik in der Nähe versorgt werden.

Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Wer etwas beobachtet hat, kann sich unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


mse

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg