Freitag, 06.12.2019

|

Vitrinen in den U-Bahnhöfen: Schaukästen lassen zu wünschen übrig

Die Museen gestalten ihre Schaukästen zu bieder - vor 11 Stunden

NÜRNBERG  - Rund 50.000 Fahrgäste warten täglich am Bahnsteig Lorenzkirche auf ihre U-Bahn. Zeit genug, um sich ein bisschen umzuschauen - und zum Beispiel in die Vitrinen zu gucken. Doch die Gestaltung der zwölf Schaukästen lässt sehr zu wünschen übrig. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Bilder aus Nürnberg
Geschichten und Infos über den Christkindlesmarkt

Christkindlesmarkt: Allein unter Zwetschgenmännle

Susanne Schröder schmeißt ihre Bude komplett alleine

NÜRNBERG - Sie steht es buchstäblich durch: Jeden Tag, von der Marktöffnung bis zur Schließung am Abend, hält Susanne Schröder in ihrer Bude die Stellung, ohne Abwechslung oder Vertretung. Bereits Generationen vor ihr standen am Christkindlesmarkt. In unserer Reihe "Markthelden" stellen wir sie und ihren Stand einmal vor. [mehr...]

Polizei und Gericht

25-Jähriger schlägt auf Nürnberger Polizeibeamten ein

Asylbewerber war unerlaubt nach Deutschland eingereist - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Ein 25 Jahre alter Asylbewerber hat am Donnerstagabend einen Polizisten verletzt. Die Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag gegen den Mann. [mehr...]

Frauenleiche im Kofferraum: 22-Jähriger schweigt zum Prozessauftakt

Angeklagter fuhr in der Nähe von Bamberg mit der Leiche im Auto - 05.12. 16:00 Uhr


NÜRNBERG  - Im November 2018 wurde eine 57-Jährige in einer Tiefgarage in der Nürnberger Reindelstraße getötet und ihre Leiche im Kofferraum ihres eigenen Autos abtransportiert. Jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Der Prozess soll klären, ob der 22-Jährige zum Tatzeitpunkt schuldfähig war. [mehr...]

Drogen-Überdosis? Mann lag tot in Toilette am Plärrer

Eine Frau entdeckte den Verstorben - Ermittlungen laufen - 05.12. 12:59 Uhr


NÜRNBERG  - Ein 32-jähriger Mann wurde am Mittwochmorgen in der Nürnberger Innenstadt tot aufgefunden. Die Ermittlungen ergaben Hinweise darauf, dass er womöglich an einer Überdosis starb. [mehr...]

Nachrichten aus Nürnberg

Historische Hingucker! So war die Retro Classics Bavaria in Nürnberg

Die Ausstellung auf dem Messegelände dauert drei Tage - vor 49 Minuten


NÜRNBERG  - Von Oldtimern bis hin zu Liebhaberfahrzeugen: Mehr als 350 nationale und internationale Automobilhersteller, Händler, Sammler und Spezialisten präsentieren ihre Schmuckstücke auf der Retro Classics Bavaria. Wir haben auf der Ausstellung Bilder gesammelt. [mehr...]

Wie Nürnberg die Auto-Pendlerströme eindämmen will

Kostenlos parken war einmal - Baureferent Ulrich im Interview - vor 2 Stunden


NÜRNBERG   - Die "Zukunft der Mobilität" war gerade Thema einer großen Tagung in Nürnberg. Zeit für verkehrspolitische Fragen an Nürnbergs Baureferenten Daniel Ulrich. Warum das Parken innerhalb der Stadtmauer bald überall kostet und wie man die Pendlerströme bezwingen will. [mehr...]

Gelbe Tonnen in Nürnberg: Ärger, Lob und ein Verbot

Die Abfallbehälter dürfen nicht dauerhaft auf öffentlichem Grund stehen - vor 4 Stunden


NÜRNBERG  - Ein Großteil der Stadt ist mittlerweile mit den neuen Gelben Tonnen versorgt. In einigen Stadtteilen, wie zum Beispiel in Ziegelstein, läuft die Verteilung noch. Dass Gelbe Tonnen mangels Platz auf Privatgrund einfach auf Gehwegen stehen gelassen werden, kann aus Sicht der Kommune allerdings kein Dauerzustand sein. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

"Markthelden": Entführtes Schwein Else ist der Star der Krippe

Nach dem Jesuskind ist es der eigentliche Star in der Krippe - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Zu Weihnachten sollte man aufs Schwein achten. Dieser saustarke Grunzsatz wurde vor zwei Jahren zunächst vernachlässigt. [mehr...]

Intensivere Kontrollen: Polizeiinspektion Flughafen wird zur Grenzpolizei

Das teilte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann mit - vor 10 Stunden


NÜRNBERG  - Die Polizeiinspektion Nürnberg Flughafen wird zum 1. Januar 2020 in eine Grenzpolizeiinspektion (GPI) umgewidmet. Das teilt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann uns exklusiv mit. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Vitrinen in den U-Bahnhöfen: Schaukästen lassen zu wünschen übrig

Die Museen gestalten ihre Schaukästen zu bieder - vor 11 Stunden


NÜRNBERG  - Rund 50.000 Fahrgäste warten täglich am Bahnsteig Lorenzkirche auf ihre U-Bahn. Zeit genug, um sich ein bisschen umzuschauen - und zum Beispiel in die Vitrinen zu gucken. Doch die Gestaltung der zwölf Schaukästen lässt sehr zu wünschen übrig. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Tesla würde abblitzen: Nürnberg hat Gewerbeflächen-Notstand

Stadt sitzt oft vor einem Puzzle - und muss kreativ werden - vor 11 Stunden


NÜRNBERG  - Laut einer Prognose sollte Nürnberg jedes Jahr 20 Hektar an neuen Gewerbeflächen bereitstellen. Das wird keine leichte Aufgabe. Wohnen, Gewerbe und Grün konkurrieren miteinander. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Foodtruck-Kalender

Essen fassen! Mit dem Nürnberger Foodtruck-Kalender

Von Ribwich bis Kobo Kitchen: Alle Standorte und Termine in Nürnberg

NÜRNBERG  - Ob am Milchhof Palais, an der Frankenstraße oder "Auf AEG": Wer wissen will, welche Standorte in Nürnberg wann von welchen Foodtrucks angefahren werden, findet hier unsere praktische Kalender-Übersicht. Auf die Burger, fertig, los! [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

So süß: Das sind Nürnbergs Babys 2019!

Kleine Äuglein und große Emotionen - 22.11. 13:32 Uhr

NÜRNBERG  - Viele kleine Racker starten in diesem Jahr ins Leben. Wir präsentieren Nürnberger Babys des Jahres 2019! [mehr...]

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Film-Starts der Woche: Diese Woche neu in Franken

Nürnberg ist eine Kino-Stadt - und auch der Rest der Region ist cineastisch veranlagt. Wir haben uns umgesehen: Diese Filme laufen neu an! [mehr...]

6. Dezember 1969: Tatzenspuren im Schnee

Der Winter hat dem Tiergarten Freuden und Nöte gebracht

NÜRNBERG - Kälte und Schnee werden im Tiergarten mit zwiespältigen Gefühlen aufgenommen: das Personal „knurrte“ unter der erschwerten Arbeit, die meisten Tiere aber tollten sich, wie Kinder vergnügt, über die verschneite Erde. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

Sagen Sie mal... Wir fragen, Nürnberger antworten

Eine Auswahl unserer täglichen Rubrik aus dem Stadtanzeiger

NÜRNBERG - Sagen Sie mal.... Tag für Tag antworten Nürnberger kurz und knapp auf unsere Fragen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Warum wir bald keine WhatsApp-Newsletter mehr verschicken

Wir zeigen die möglichen Alternativen auf

NÜRNBERG  - Eine Umstellung des Messenger-Dienstes WhatsApp zwingt uns dazu, unseren beliebten WhatsApp-Newsletter in der bisherigen Form einzustellen. Wir erklären, warum das so ist und wie Sie weiterhin brandaktuelle Nachrichten von nordbayern.de empfangen können. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden