Donnerstag, 23.05.2019

|

Unbekannter schmiert Hakenkreuze auf Spielplatz in Scheinfeld

Kripo ermittelt und sucht Zeugen - 13.03.2019 11:43 Uhr

Am Montagnachmittag meldete ein Zeuge der Polizei die Schmierereien auf dem Kinderspielplatz im Scheinfelder Ortsteil Klosterdorf. Mitarbeiter der Stadt haben sich den Schaden bereits angesehen und beziffern ihn auf etwa 300 Euro. 

Die Ansbacher Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet eventuelle Zeugen, die in den vergangenen Tagen am Spielplatz verdächtige Personen beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

psz

Seite drucken

Seite versenden