Mittwoch, 23.10.2019

|

Unbekannte zerstören Geldautomat nahe Neustadt

Sie machten allerdings keine Beute - 05.03.2019 13:06 Uhr

Gegen 3.45 Uhr löste die Alarmanlage eines Supermarktes in der Ullstädter Straße einen Einsatz aus. Beim Eintreffen der Beamten stellten sie fest, dass sowohl die Eingangstür als auch ein Geldautomat stark beschädigt waren. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass die Unbekannten Bargeld aus dem Geldautomat stehlen wollten. Nach Angaben der Polizei erbeuteten die Täter jedoch nichts. Der entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen einige zehntausend Euro. Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken sicherte Spuren.

Die weiteren Ermittlungen führt das Fachkommissariat der Kriminalpolizei in Ansbach. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen. 

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Langenfeld