18°

Dienstag, 04.08.2020

|

Neustadt an der Aisch: 400 Fahrgäste wegen Oberleitungsschaden evakuiert

Der Zugverkehr zwischen Nürnberg und Würzburg ist eingeschränkt - 11.07.2020 09:17 Uhr

Im Bereich Neustadt an der Aisch gab es am Freitagmittag gegen 12.30 Uhr eine Oberleitungsstörung. Ein ICE sowie ein Regionalzug hatten deswegen keinen Strom mehr und konnten ihre Fahrt nicht fortsetzen. Laut einem Sprecher der Deutschen Bahn trat sofort ein Notfallplan in Kraft, sodass die Evakuierung der insgesamt rund 400 Fahrgäste bereits eine Stunde später beginnen konnte.

Coronabedingt zog sich das Ganze allerdings hin: So durfte laut dem Sprecher immer nur ein Passagier nach dem anderen den Zug verlassen und musste dabei auch noch seine Kontaktdaten angeben. Mit mehreren Bussen wurden die Fahrgäste anschließend an andere Bahnhöfe gebracht.

Bilderstrecke zum Thema

Evakuierung aus ICE: Rund 400 Reisende mussten bei Langenfeld aussteigen

Wegen einer Oberleitungsstörung auf der Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Würzburg musste am Freitagmittag ein ICE bei Langenfeld (Lkr. Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) und eine Regionalbahn nahe Neustadt (Aisch) auf freier Strecke halten und evakuiert werden. Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes unterstützten die rund 400 Reisenden beim Verlassen der Züge und versorgten die Passagiere mit Getränken. Reisebusse brachten sie dann weiter nach Neustadt (Aisch).


Die Evakuierung war laut dem Sprecher am Freitag abgeschlossen, der Defekt an der Oberleitung ist aber auch am Samstag noch nicht behoben. Der Bahnverkehr zwischen Nürnberg und Würzburg ist deshalb weiterhin eingeschränkt. Die Strecke ist derzeit nur eingleisig befahrbar. Reisende müssen mit Verzögerungen von bis zu zehn Minuten rechnen.

Dieser Artikel wurde am 11.07.2020 um 9.17 Uhr aktualisiert.


Verpassen Sie keine Nachricht mehr! In unserem neuen täglichen Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" erfahren Sie alles Wichtige über unsere Region. Hier kostenlos bestellen. Montags bis freitags um 12 Uhr in Ihrem Mailpostfach.

Es ist Sommer, die Ferien rufen! Lesen Sie 4 Wochen für nur 19 Euro mit unserem Ferienangebot. Inspirationen und Ausflugstipps ab jetzt jeden Dienstag und Freitag in der Sommerserie. Jetzt über diesen Link bestellen!

ankl

2

2 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt/Aisch, Nürnberg