21°

Sonntag, 21.07.2019

|

Nach Unfall: Motorradfahrer stirbt bei Gutenstetten

Reanimationsmaßnahmen waren erfolglos - Fahrer erliegt an Unfallstelle Verletzungen - 02.06.2019 22:31 Uhr

In einer Linkskurve verlor ein Motorradfahrer die Kontrolle über seine Kawasaki und kam von der Fahrbahn ab. Trotz Reanimationsmaßnahmen verstarb der Biker noch an der Unfallstelle bei Gutenstetten. © NEWS5 / Oßwald


Ein Mann ist mit seiner Kawasaki am Sonntag, 16 Uhr, auf einer Staatsstraße von Gutenstetten in Richtung Münchsteinach unterwegs gewesen. In einer langgezogenen Linkskurve verlor der Biker die Kontrolle über sein Zweirad und kam aus noch nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Mann verletzte sich dabei schwer und starb noch am Unfallort. Auch Reanimationsmaßnahmen blieben erfolglos. Die Straße war bis 19.15 Uhr gesperrt. Ein Sachverständiger ist mit der Klärung der Unfallursache beauftragt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

mw

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Gutenstetten