Dienstag, 12.11.2019

|

Bierflasche auf Kopf geschlagen: 19-Jähriger verletzt

Mann geriet auf dem Heimweg von der Kirchweih mit drei Personen in Streit - 23.10.2019 09:42 Uhr

Wie die Polizei mitteilt, traf der 19-Jährige gegen 0.45 Uhr in der Burghaslacher Straße auf zwei Männer und eine Frau. Mit dem Trio geriet er zunächst in einen verbalen Streit. In dessen Verlauf schlug ihm einer der Männer eine Bierflasche auf den Kopf.

Der 19-Jährige wurde dabei laut Polizei "erheblich verletzt". Er kam zur Behandlung ins Krankenhaus Neustadt. Das Opfer zeigte den Vorfall erst jetzt bei der Polizei in Neustadt an. Die Beamten leiteten daraufhin ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein. Das Motiv sowie die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar. Es bedarf weiterer Ermittlungen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


evo

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neustadt