12°

Dienstag, 22.10.2019

|

Waffel-Genuss am Foodtruck der Genossen

Wahlkampf-Imbissbude der SPD lud am Neumarkter Rathaus zum Polit-Plausch - 17.05.2019 09:27 Uhr

Kreisvorsitzender Johannes Foitzik und Stadträtin Ursula Plankermann führten mit ihren Gästen interessante Gespräche über die EU und brennende Themen wie Umwelt, Nationalismus und natürlich Flüchtlinge. © Foto: Günter Distler


Kurzfristig war es dem Kreisverband über die SPD-Unterbezirksstelle gelungen, einen der fünf rollenden Wahlkampf-Kioske, die seit Wochen im Auftrag der Sozialdemokraten durch die Republik tingeln, nach Neumarkt zu lotsen. Auf seinem Weg vom Allgäu nach Brandenburg war das für den Foodtruck kein großer Umweg.

Kreisvorsitzender Johannes Foitzik, Stadträtin Ursula Plankermann und Bürgermeisterin Gertrud Heßlinger führten mit ihren Gästen interessante Gespräche über die EU und brennende Themen wie Umwelt, Nationalismus und natürlich Flüchtlinge. Wobei bei letzteren, so Foitzik, vor allem eine gerechtere Verteilung auf die EU- Staaten angemahnt wurde.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt