27°

Montag, 24.06.2019

|

Thannhausen: Crash bei Überholvorgang

Trotz Überholverbot zog die 25-Jährige vorbei - Achse abgerissen - 06.05.2019 11:32 Uhr

Zwei Fahrzeuge sind bei Thannhausen in einen Unfall verwickelt gewesen. © Anne Schöll


Der Fahrer eines schwarzen VW Passat und eines silbernen VW Golf sind am Sonntagabend von Thannhausen Richtung Oberndorf unterwegs gewesen. Die vorweg fahrende 57-Jährige verringerte ihre Geschwindigkeit und setzte den linken Blinker, um in einen Feldweg einzubiegen. 

Trotz Überholverbot setzte die dahinter fahrende 25-Jährige zum Überholvorgang an. Dabei krachte sie in den Golf, dessen vordere Achse brach, abriss und samt der Felge am Straßenrand liegen blieb.

An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden von insgesamt 18.000 Euro. Die 57-Jährige wurde leicht verletzt ins Klinikum gebracht. Die Freiwilligen Feuerwehren Freystadt und Oberndorf waren zur Verkehrssicherung gerufen worden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

as

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Freystadt