-1°

Montag, 27.01.2020

|

Radlerin angefahren: ohne Licht unterwegs

Neumarkt: Unfall im Dunkeln in der Regensburger Straße - 15.12.2019 11:41 Uhr

Eine 36-jährige Pkw-Fahrerin hatte die Radfahrerin bei bereits eingesetzter Dunkelheit übersehen und deren Vorfahrt missachtet. Durch den Zusammenprall kam die Fahrradfahrerin zu Sturz und zog sich starke Prellungen am Knie zu.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Fahrradfahrerin ohne Licht unterwegs war, den Fahrradweg in falscher Richtungsfahrbahn benutzte und bei Dunkelheit so gut wie nicht erkennbar war. Weitere Ermittlungen zur genauen Klärung des Unfallherganges wurden aufgenommen. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neumarkt