15°

Montag, 26.08.2019

|

Freystadts Schüler feiern auf der Baustelle

Für Interessierte gab es eine Führung mit einem Vertreter des Architekturbüros - 07.07.2019 16:05 Uhr

Party unter Kränen: Die Martini-Schule in Freystadt feierte ihr Schulfest in Sichtweite der Baustelle. © Foto: Anne Schöll


 Dass eine Baustelle spannend ist, zeigten die vielen verschiedenen Aktionen zum Thema, die sich die einzelnen Klassen ausgedacht haben. An den Tischen gab es von den Schülern eigenhändig bemalte Schmunzelsteine, Baustellenkuchen, eine von den Siebtklässlern abgewogene und in Flaschen abgefüllte Backmischung, aus der nach Zugabe von Eiern und Öl nach dem Backen leckerer Schokoladenkuchen wird, mit Holzklötzen Türme stapeln oder Steine in einem großen Glas schätzen.

Ein paar Jungs hatten sich der Technik verschrieben und führten vor, wie Roboter funktionieren. Die Jüngsten zogen es vor, auf einem aufgeschütteten Sandhaufen mit dem Bagger zu hantieren. Für Interessierte gab es eine Führung auf der Schulbaustelle mit einem Vertreter des Architekturbüros. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Freystadt