16°

Dienstag, 18.06.2019

|

Freizeitlinien des VGN fahren wieder

Busse mit Fahrradträgern verbinden seit 1. Mai als Kanal-Altmühl-Express Ausflugsziele im Landkreis und darüber hinaus. - 07.05.2019 09:34 Uhr

Auf ins „El Dorado“ für Radtouristen: Im Landkreis Neumarkt verkehrt der „Kanal-Altmühl-Express“ (Linie 515/520) bis 1. November. Landrat Willibald Gailler rührte mit Abteilungsleiter Michael Gottschalk (r.), ÖPNV-Referentin Isabel Meier und Holger Waldhausen (2.v.r.) vom OVF die Werbetrommel für die Freizeitlinien. © Foto: Krejci/Landratsamt Neumarkt


  "Fahrradwege wie der König-Ludwig-Altmühl- oder der Fünf-Flüsse-Radweg führen entlang des Kanal-Altmühl-Express und machen diesen Bereich zu einem El Dorado für das Fahrradfahren", sagte Landrat Willibald Gailler.

Er rührte mit Abteilungsleiter Michael Gottschalk, ÖPNV-Referentin Isabel Meier und Holger Waldhausen vom OVF die Werbetrommel für die Freizeitlinien.

Auch ideal für Wanderer

Der Kanal-Altmühl-Express mit Haltestellen zur Fahrradverladung in Neumarkt, Berching, Beilngries und Dietfurt ermögliche beliebige Tourengestaltungen – das gelte auch für Wanderer und Spaziergänger, sagte der Landrat weiter. Der Express fährt insbesondere samstags, sonn- und feiertags, aber auch unter der Woche ins Altmühltal und wieder zurück.

Die konkreten Fahrzeiten, weitere Zustiegsmöglichkeiten und der genaue Verlauf der Linien 515 und 520 sind im Internet abrufbar unter www.vgn.de/netz-fahrplaene/linien und als Broschüre kostenlos im Landratsamt erhältlich.

Ein weiterer Hinweis gilt der Freizeitbus-Linie Nord (Regensburg-Dietfurt-Dollnstein), offizieller Titel: RBO 6010. Diese Linie führt an Wochenenden und Feiertagen entlang der Donau und der Altmühl von Regensburg über Kelheim, Riedenburg, Dietfurt, Beilngries und Eichstätt bis nach Dollnstein.

Auch diese Freizeitlinie kann Fahrräder transportieren. Nähere Informationen zum Fahrplan und dem Linienverlauf 

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt, Dietfurt