11°

Sonntag, 20.10.2019

|

Eine Bierdusche der etwas anderen Art

Vollbremsung: Treber-Transport verliert in Berg seine Fracht - 16.05.2019 17:00 Uhr

Eine kräftige Dusche Treber ging auf einen Skoda in Berg nieder. © Helmut Fügl


Eine Ladung des wertvollen, weil sehr eiweißhaltigen Viehfutters – Braumalz-Rückstände, die bei der Bierherstellung anfallen – transportierte ein Sattelschlepper am Vormittag auf der Ortsdurchfahrt.

Als vor ihm eine Frau in einem Skoda Fabia abrupt abbremste, weil sie abbiegen wollte, stieg der Lkw-Fahrer in die Eisen. Dabei schwappte Treber über das Führerhaus und ergoss sich über den Pkw.

Die Frau blieb unverletzt, nur das Autodach hat eine Delle. Feuerwehr und Straßenmeisterei räumten auf. Ob das Verbot für schwere Brummis in Berg missachtet hat, muss noch ermittelt werden.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Berg