Freitag, 24.05.2019

|

Bußfeier und Ölbergandachten in Berching gefeiert

In Berching hat Diakon Fuchs am Gründonnerstag bei der letzten der sechs Andachten den Darstellern und Helfern gedankt - 20.04.2019 12:33 Uhr

In Berching hat es in der Fastenzeit wieder sechs Ölbergandachten gegeben. Die Organisatoren, Helfer und Darsteller mit „Engel“ Elena Lengenfelder und dem Christusdarsteller Franz Schmidt haben sich tatkräftig eingesetzt.


Nach der Bußfeier, die von Diakon Ludwig Fuchs geleitet wurde, schloss sich die Ölbergandacht mit dem Ölbergspiel an. Franz Schmidt stellte den leidenden Jesus, Elena Lengenfelder den Engel dar. Der dritte und letzte Teil der Andacht war der Verehrung des Altarsakramentes mit dem eucharistischen Segen vorbehalten. Diakon Ludwig Fuchs dankte auch im Auftrag von Dekan und Stadtpfarrer Artur Wechsler den fleißigen Helfern, die in diesem Jahr wieder zum Gelingen der Ölbergandachten beigetragen haben.

Neben den Christusdarstellern Kaplan Michael Polster, Martin Kleemann und Franz Schmidt aus Berching, den Engeldarstellerinnen Elena Lengenfelder, Klara Stampfer und Johannes Altrichter, galt der besondere Dank vor allem auch den zahlreichen Helfern hinter der Bühne oder auf dem Chor: Peter Hummel und Melanie Altrichter mit den Sängerinnen und Sängern des Kirchenchors, Mesnerin Irene Weigl, technischem Leiter Michael Langecker, am Bühnenvorhang Rudolf Roth, am Kreuz-Aufzug Lorenz Götz und als Beleuchter Konrad Pöringer. Vorbeter waren Michael Brandl und Michael Staudigl. Für eine einwandfreie Elektrik und Licht sorgte Albert Sporer. Theresia Netter aus Fribertshofen begleitete die Christus- und Engeldarsteller einfühlsam am Harmonium. Neu zum Team hinzugestoßen ist Josef Kastner aus Berching.

Ein besonderes Dankeschön galt auch den Müttern der Engeldarsteller, die sich zu den Andachten immer bereit erklären, bei den Vorkehrungen zum Ölbergspiel mitzuwirken. Die Verantwortlichen des Ölberg-Komitees, Michael Brandl und Michael Langecker, zeigten sich sehr zufrieden über den guten Besuch der Ölbergandachten durch Gläubige aus Berching und der Region. 

kaa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Berching