Mittwoch, 20.11.2019

|

65-Jähriger baute Marihuana am Fluss an

Polizei entdeckt in Neunburg vorm Wald eine Plantage und erntet 24 Kilo Hanf - 22.10.2019 15:55 Uhr

Am 21.Oktober durchsuchten Beamte der Kriminalpolizei Amberg das Wohnanwesen eines 65-Jährigen aus dem Landkreis Schwandorf. Dabei konnte eine teils abgeerntete Marihuana-Plantage sichergestellt werden.

Ein Hinweis hatte die Polizei auf die Spur des Mannes gebracht. Im Zuge weiterer Ermittlungen wurden an der Schwarzach 33 Marihuana-Pflanzen in einer Höhe von bis zu zwei Metern aufgefunden. Das Gesamtgewicht der sichergestellten Pflanzen beträgt etwa 24 Kilogramm.

Der 65-Jährige wurde vorläufig festgenommen und nach Beendigung aller strafsichernden Maßnahmen entlassen. Die Kriminalpolizei Amberg hat die Ermittlungen übernommen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neumarkt