28°

Samstag, 24.08.2019

|

zum Thema

6400 Schüsse an vier Tagen

Sondersfelder Schützen räumten bei Freystädter Stadtmeisterschaft ab - 09.07.2019 10:59 Uhr

In Sulzkirchen wurden die diesjährigen Stadtmeister der Freystädter Schützenvereine proklamiert. Sarah Schick gewann erneut den Stadtpokal. © Foto: Anne Schöll


  Schützenmeister Martin Leithel erinnerte daran, dass dies bereits die 42. Stadtmeisterschaft gewesen ist. Er dankte der Stadt Freystadt, die wiederum die Pokale und Preise gestiftet hat.

An den vier Schießtagen gingen 107 Schützen an den Stand und verbrauchten 6400 Schuss Munition. Bürgermeister Alexander Dorr freute sich, dass wieder so viele Schützen aus den acht großgemeindlichen Schützenvereinen teilgenommen haben. Gauschützenmeister Hans Spiegel war glücklich, dass der von ihm vor zwei Jahren angeregte Luftpistolenwettbewerb ebenfalls wieder durchgeführt wurde.

Die Meisterserie-Luftpistole entschied wie im Vorjahr Herbert Pröbster (343 Ringe) für sich, gefolgt von Christian Niedermeyer (329) und Laurenz Bender (326), alle von Eichenlaub Sondersfeld. Deren Vereinskollegin Sarah Schick erhielt erneut den Stadtpokal für ihr Bestergebnis, das sie gegenüber dem Vorjahr um vier Ringe auf 389 steigern konnte. Auf den zweiten Platz kam Matthias Bauer (387) Birkengrün Aßlschwang, gefolgt von Martin Meyer (381) von Edelweiß Thannhausen.

Die Mannschaftswertung gewannen die Sonderfelder Eichenlaub-Schützen mit Sarah Schick, Thomas Lerzer, Sonja Ackermann und Thomas Waffler mit 1517 Ringen vor Birkengrün Aßlschwang (Matthias Bauer, Kevin Loy, Sandra Bauer und Jonas Hauser; 1515 Ringe) und dem Vorjahres Sieger Edelweiß Thannhausen (Martin Meyer, Ida Klein, Manuel Polster und Christian Dorr; 1510 Ringe). Die Stadtpokal-Mannschaftswertung sicherte sich Eichenlaub Sondersfeld mit einem 323,8-Teiler vor Edelweiß Thannhausen (333,9) und Edelweiß Sulzkirchen (352,9).

Die weiteren Ergebnisse:

Schüler: Saskia Stark (175 Ringe), Bergschützen Möning, 2. Antonia Lerzer (174), Edelweiß Thannhausen, 3. Luca Niedermeyer (173), Eichenlaub Sondersfeld.

Jugend: 1. Sarah Lang (354), Edelweiß Thannhausen,, 2. Felix Eibner (345), Edelweiß Sulzkirchen, 3. Tobias Kerl (330), Edelweiß Thannhausen.

Junioren II: 1. Christian Dorr (373), 2. Corinna Ferstl (371), 3. Ronja Lerzer (358), alle Thannhausen.

Junioren I:1. Johannes Stark (358), 2. Michael Hofbeck (334), beide Edelweiß Sulzkirchen.

Damen/Herren I: 1. Sarah Schick (389 Ringe), Eichenlaub Sondersfeld, 2. Martin Meyer (381), 3. Ida Klein (380), beide Edelweiß Thannhausen.

Damen/Herren II:1. Matthias Bauer (387), Birkengrün Aßlschwang, 2. Thomas Waffler (373), 3. Franz Schöll (369), beide Eichenlaub Sondersfeld.

Damen/Herren III:Josef Englmann (367), Birkengrün Aßlschwang, 2. Gottfried Rudel (363), Bergschützen Möning, 3. Ewald Rudek (359), Birkhahn Freystadt.

Damen/Herren IV:1. Johann Meyer (353), Eichenlaub Sonderfeld, 2. Thomas Motz (350), Edelweiß Thannhausen, 3. Roland Schlirf (348), Edelweiß Sulzkirchen. 

ANNE SCHÖLL

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Freystadt