13°

Sonntag, 26.05.2019

|

Leberwurst oder Käse: In diesen Läden gibt es Hundeeis

Zahlreiche Eisdielen in der Region bieten Eiskreationen für Vierbeiner - 01.04.2019 17:02 Uhr

Im Nürnberger Feinschmeckerladen für Hunde "Kostbarf" können es sich Hunde schon seit letztem Jahr ordentlich schmecken lassen. © Michael Matejka


Die Sonne strahlt vom Himmel, der Mensch greift zum Eis. Lange Zeit musste der Hund leer ausgehen, doch das ist nun vorbei. Einmal Schoko und Vanille für Frauchen in der Waffel, einmal Leberwurst-Eis für den Hund. Was zunächst völlig skurril klingt, ist bereits in einigen Läden und Eismanufakturen der Region angekommen.

Das Eiscafé Venezia in der Bahnhofstraße 1 in Neustadt an der Aisch hat den Trend beispielsweise längst für sich entdeckt. Seit 2018 gibt es hier für die Vierbeiner eine schmackhafte Abkühlung aus dem Becher. Angeboten werden aktuell die Geschmacksrichtungen geräucherter Lachs sowie Leberwurst.

Bilderstrecke zum Thema

Top 10: Hier schmeckt den Nürnbergern das Eis am besten

Schoko, Vanille, Erdbeere und noch viele Sorten mehr: Die Eisdielen in Nürnberg bieten für jeden Geschmack etwas. Doch wo gibt es die leckerste Kugel? In unserem Voting haben Sie abgestimmt. Die Sieger!


Auch im Nürnberger Stadtteil Mögeldorf kommen die treuherzigen Tiere auf ihre Kosten. Seit März letzten Jahres lagern im Futter-Shop "Kostbarf" in der Schmausenbuckstraße 4 auch Frozen-Yoghurt und Eis für Hunde in den Tiefkühltruhen. Inhaberin und Ernährungsberaterin Kathrin Wörner hat ein kleines, aber feines Angebot auf Lager, das sich auf die Sorten Rind, Wildlachs, Käse und Apfel-Banane erstreckt. Die Kugel gibt es für 2,50 Euro.

Lachs oder lieber Leberwurst? Die Frage stellen sich Hundebesitzer auch im Eiscafé Dolce Vita in Weiden in der Oberpfalz öfter Mal. Inhaberin Tamara Da Dalto hat das "Dog Gelato" erst von ihren eigenen beiden Lieblingen testen lassen und schließlich im Frühjahr 2018 mit ins Sortiment aufgenommen.

Hunde reagieren oft empfindlich auf Zucker oder Milch

Aber braucht es überhaupt ein spezielles Hundeeis? "Viele Vierbeiner vertragen keine Milch, reagieren auch allergisch auf raffinierten Zucker. Davon bekommen sie Durchfall oder müssen sich übergeben", so Da Dalto gegenüber onetz.de.

Auch beim Hundeeis heißt es, sparsam umgehen: Nach Angaben der Tierärztin Cornelia Ewering vom Tierfutterhersteller Mars Petcare besteht nämlich bei gefrorenen Produkten immer die Gefahr einer Magenschleimhautentzündung (Gastritis). Dass Hunde in der praktischen Fütterung aber nicht so empfindlich seien, liege vermutlich auch daran, dass ihre Vorfahren, die Wölfe, einen im Winter eingefrorenen Vorrat nicht verschmähten. "Diesen Luxus kann ein Wolf sich nicht erlauben", teilte Ewering gegenüber der Deutschen Presseagentur mit.

Am Ende komme es auf die Menge des gefrorenen Produkts und die individuelle Empfindlichkeit des Hundes an. "Milchfreies Hunde-Eis in kleinen Mengen wird vermutlich oft gut gehen, aber es sollte wirklich bei kleinen Mengen bleiben."


Haben auch Sie einen Laden in der Region entdeckt, der Eis speziell für Hunde anbietet? Dann schreiben Sie uns gerne Ihren Tipp per Mail an redaktion@nordbayern.de.  

jm

7

7 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg, Neustadt, Cadolzburg