13°

Mittwoch, 23.10.2019

|

Jubiläum bei Begegnungscafé

Veranstaltung wurde zu einem beliebten Treffpunkt - 14.06.2019 13:53 Uhr

Mit Spielsachen ist bei dem "Begegnungscafés" für Kurzweil der Kinder gesorgt. © Harald Munzinger


Seit Herbst 2014 findet - zuvor "Asylcafé" benannt - diese Veranstaltung –Caritas (in Kooperation mit der Evangelischen. Kirchengemeinde) regelmäßig zehn- bis elfmal im Jahr statt. Der Untertitel, "Ein Treffpunkt für alte und neue Nachbarn" wird hier erfreulicherweise umgesetzt: "Für ganz viele Geflüchtete und neuzugezogene Bürger, aber auch alle Interessierten an neuen Kontakten und Begegnung ist diese Veranstaltung zu einem festen Bestandteil ihres Lebens in Neustadt geworden".

Auch die vielen Ehrenamtlichen tragen ebenso wie Schüler der Realschule, Konfirmanden, Kuchenbäcker und zahlreiche Stammgäste zu einem Gelingen dieser "Integrations-Veranstaltung" bei. Zum Beginn in 2014 waren durchschnittlich etwa 80 bis 100 Gäste zu jeder Veranstaltung gekommen, zur Zeit können 40 bis 60 Gäste, davon viele Kinder, willkommen geheißen werden.

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt