11°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Spendenkonto für die Brandopfer in Uehlfeld

Vereine wollen Familie helfen - 26.12.2018 15:50 Uhr

Die Familie Prechtel aus Uehlfeld hat durch den Brand am 18. Dezember zwar ihr Haus verloren, dafür aber viele Unterstützer gewonnen. © Foto: Roland Huber


Nun wurde ein Spendenkonto eingerichtet, das von Felix Flohr, Vorsitzender des Feuerwehrvereins, und Norbert Stoll, Vorsitzender des Schützenvereins eröffnet wurde.

Hintergrund hierzu war die Tatsache, dass die Feuerwehr aus satzungsrechtlichen Gründen das Konto nicht betreiben kann, so sprangen Privatpersonen ein.

Die Familie hat inzwischen eine Wohnung gefunden, auch wurde eine erste Abschlagszahlung der Hausratversicherung zur Beschaffung der nötigsten Alltagsgegenstände überwiesen. Bis zum Abruf der restlichen Versicherungsleistungen wird jedoch noch einige Zeit vergehen, sodass finanzielle Hilfe nötig ist.

Das Spendenkonto hat folgende Daten: Norbert Stoll und Felix Flohr, Spendenkonto Familie Prechtel. IBAN: DE 72 7606 9404 0000 4411 55.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Uehlfeld