11°

Mittwoch, 22.05.2019

|

Cäcilia Chor singt die "Christkindlmesse"

Im "Trainingslager" wurde die Feinarbeit erledigt - 21.11.2018 17:21 Uhr

Mit seinem Leiter Udo Reinhart ging der Cäcilia Chor ins „Trainingslager“ für das Weihnachtliche Konzert mit Solisten und Streichquartett in St. Michael. © Foto: Ortrud Günther


Gegenstand der intensiven Vorbereitung ist das Weihnachtliche Konzert am Freitag, 7. Dezember, um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Michael in Großenseebach. Mit der Pastoralmesse in C von Ignaz Reimann, auch Christkindlmesse genannt, und dem Oratorio de Noel von Camille Saint-Saens hat Chorleiter Udo Reinhart zwei wunderschöne Stücke ausgesucht, die vorweihnachtlichen Glanz entfalten sollen.

Mit großem Eifer und Spaß waren Chor und Chorleiter dabei, um Intonation und Ausdruck zu verfeinern. Neben vier Solisten begleiten ein Streichquartett, Orgel und Harfe den Chor bei der Aufführung.

Mit von der Partie sind Viva musica aus Neunkirchen am Brand und die Singgemeinschaft Pretzfeld. Das Konzert wird noch einmal am Samstag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr in Neunkirchen und ein drittes Mal am Sonntag, 9. Dezember, um 16 Uhr in Pretzfeld aufgeführt.  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Großenseebach