Montag, 22.04.2019

|

Schöne, neue Chorwelt

Christian Heiß aus Greding übernimmt als Regensburger Domkapellmeister weltberühmten Knaben- und Männerchor. - 21.04. 06:00 Uhr

GREDING/EICHSTÄTT  - Ostern und die Kartage sind für Christian Heiß sind das besondere Termine. Nicht nur, weil er im Glauben verwurzelt ist. Für den amtierenden Eichstätter Domkapellmeister mit Wurzeln in Greding bringt diese Zeit nämlich ein proppenvolles, anspruchsvolles Arbeitspensum mit sich. [mehr...]

Bilder aus Hilpoltstein und Umgebung
Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Waldbrand in Schwabach: Kinder legten mehrere Feuer

Flammen breiteten sich schnell aus - Passanten kamen zu Hilfe - 15.04. 12:10 Uhr

SCHWABACH - Sie zündelten an altem Laub und verloren plötzlich die Kontrolle: Am Samstag lösten drei Kinder im Alter von neun und zehn Jahren in Schwabach einen Waldbrand aus. Feuerwehr und Passanten versuchten die Flammen zu bekämpfen. [mehr...]

Das Neueste aus Hilpoltstein und Umgebung

Schöne, neue Chorwelt

Christian Heiß aus Greding übernimmt als Regensburger Domkapellmeister weltberühmten Knaben- und Männerchor. - 21.04. 06:00 Uhr


GREDING/EICHSTÄTT  - Ostern und die Kartage sind für Christian Heiß sind das besondere Termine. Nicht nur, weil er im Glauben verwurzelt ist. Für den amtierenden Eichstätter Domkapellmeister mit Wurzeln in Greding bringt diese Zeit nämlich ein proppenvolles, anspruchsvolles Arbeitspensum mit sich. [mehr...]

Strandfeeling statt Schotterwüste

Der Veranstalter Erich Ulrich will mit Urlaubsgefühlen für mehr Belebung im Herzen von Allersberg sorgen. - 20.04. 06:00 Uhr


ALLERSBERG  - Die Idee des Allersbergers Erich Ulrich, ins besondere Flair des Gilardihofs einen Stadtstrand rieseln zu lassen, löste beim Allersberger Marktgemeinderat offenbar Urlaubsgefühle und demzufolge ein positives Echo samt Zustimmung aus. Jetzt hat Ulrich den Worten Taten folgen lassen und besagtes Areal entsprechend hergerichtet. Am heutigen Ostersamstag findet die offizielle Eröffnung statt. [mehr...]

Leben mit Demenz ist lebenswert

Melanie Huml, bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, hat in der Kreisklinik eine Ausstellung eröffnet. - 19.04. 16:43 Uhr


ROTH  - Die besondere Sorge um hochbetagte Senioren mit demenziellen Symptomen gehört zu einem der Schwerpunkte des Krankenhauses Roth. Dort eine Ausstellung über das Thema "Demenz" zu platzieren, liegt also nahe. "Was geht. Was bleibt. Leben mit Demenz" heißt sie, und ist am Dienstag von der Bayerischen Staatsministerin für Gesundheit und Pflege Melanie Huml eröffnet worden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nicht mehr voll auf Draht

Roth will seine Stadtmarke überprüfen und eventuell erneuern - 18.04. 12:00 Uhr


ROTH  - „Voll auf Draht“ _ mit diesem Slogan präsentiert sich die Stadt Roth. Das heißt, reich an Geschichte von leonischen Drähten und Drahtziehern über das Fabrikmuseum bis hin zum Weltunternehmen Leoni, das heute aus dem Draht Kabelbäume für die Automobilindustrie fertigt. Dass auch "voll auf Draht", also "voll gut drauf" und "echt drahtig" hinter dem Motto steht, ist in jüngster Zeit dagegen in und um Roth wohl nicht mehr überall angekommen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Umleitung einen Tag früher beendet

Seit Mittwochabend ist die Bundesstraße 2 in südlicher Richtung (Augsburg) wieder für den Verkehr frei gegeben - 17.04. 16:50 Uhr


HILPOLTSTEIN/HEIDECK  - Die Verkehrsteilnehmer und Anwohner in den Gemeinden Roth, Hilpoltstein und Heideck können aufatmen, schrieb das Staatliche Bauamt Nürnberg an unsere Redaktion. Denn die Umleitung wegen der Umgehung Wernsbach wurde einen Tag früher aufgehoben als geplant. Seit Mittwochabend rollt der Verkehr auf der B 2 wieder in beide Richtungen. [mehr...]

Über 30 Vögel in der Oberpfalz vergiftet

Belohnung von 1000 Euro - Tödliches Insektizid birgt Gefahr für Kinder und Hunde - 17.04. 15:16 Uhr


CHAM/HILPOLTSTEIN  - Es sind unheimliche Funde: Zwei Mäusebussarde und 35 Stare zählen nun zu der Liste der getöteten WIldvögel im oberpfälzischen Landkreis Cham. Es ist nicht das erste Mal, dass Tiere dort nachweislich vergiftet wurden. Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) setzt eine Belohnung von 1000 Euro aus. [mehr...]

Für Ostern: 15 Geschenkideen aus unserem Shop

Tipps vom nachhaltigen "Plastik-Sparbuch" bis zur Kiste fränkischer Frühlingswein

NÜRNBERG - Es müssen ja nicht nur Süßigkeiten sein: Wer noch eine Geschenkidee für Ostern sucht, sollte hier mal reinschauen. Schließlich freuen sich ja nicht nur Kinder über eine Überraschung, oder? [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Reinwands Challenge: Das Rad ist die Achillesferse

Spitzenläufer Sebastian Reinwand nutzte den HiRo-Run, um sich mit einem Koppeltraining auf sein Langdistanz-Debüt in Roth vorzubereiten. - 16.04. 14:56 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Sebastian Reinwand will den Rother Challenge in einer Zeit unter acht Stunden finishen. Auch für den Spitzenläufer ein ambitioniertes Ziel für ein Langdistanz-Debüt. Beim HiRo-Run in Hilpoltstein bereitete sich Reinwand mit einem Koppeltraining vor: Halbmarathon und davor Challenge-Radstrecke. [mehr...]

Stark in der Bundesliga

Die Kraftdreikämpfer des TSV Katzwang 05 schlagen sich beim Bundesligawettkampf in Randersacker ausgezeichnet. - 16.04. 13:38 Uhr


KATZWANG.   - Der zweite Wettkampf in der aktuellen Bundesliga-Saison im Kraftdreikampf fand statt in Randersacker. Die vier Athleten des TSV Katzwang 05 — Luca Kubitz, Philipp Gröbner, Amin Seynstahl und Ricardo Schunk — wurden begleitet durch die Betreuer Roman Reinbold, der nicht starten konnte, Mathias Blümlein, Andre Weißmann, Carolin Oberneder und Aniki Seitz sowie Kampfrichter Sebastian Auer. [mehr...]

TV Hilpoltstein darf auf Regionalliga hoffen

Die Reserve verteidigt mit zwei Siegen um Haaresbreite den Aufstiegs-Relegationsplatz in der Tischtennis-Oberliga. - 15.04. 14:17 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Die Hilpoltsteiner Herren-Reserve hat es geschafft: Mit zwei Siegen in Regenstauf (9:2) und Starnberg (9:4) hat sie den Relegationsplatz in der Tischtennis-Oberliga verteidigt. Nun hat sie Anfang Mai die Chance, in die Regionalliga aufzusteigen. [mehr...]

TV Hilpoltstein darf weiter Zweite Liga spielen

Tischtennis-Team bleibt nach einem 6:0 in Dortmund und gleichzeitiger Niederlage Fuldas zweitklassig - 14.04. 17:39 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Hilpoltstein ist dem Abstieg entronnen und darf ein weiteres Jahr in der Zweiten Bundesliga spielen. Gegen eine stark geschwächte Dortmunder Mannschaft gewann der TV 6:0 und setzte sich in der Tabelle noch vor die Konkurrenz aus Fulda-Maberzell. [mehr...]

Showdown nicht nur in Westfalen

Finale der 2. Bundesliga Tischtennis: Hilpoltsteiner brauchen eigenen Erfolg und Schützenhilfe im Kampf gegen den Abstieg - 12.04. 17:36 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Es ist das letzte Spiel der Saison und das wichtigste: Wenn Hilpoltsteins Tischtennis-Asse an diesem Sonntag (14 Uhr, Liveticker unter www.tvhiptt.de) beim Tabellenzweiten Borussia Dortmund verlieren, sind sie zum ersten Mal in ihrer 14-jährigen Bundesliga-Geschichte abgestiegen. Doch noch kämpfen sie – und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. [mehr...]

Ereignisse im Bild festgehalten