32°

Dienstag, 11.08.2020

|

Kein Altmühlseelauf 2020

Die Corona-Pandemie zwingt auch die Organisatoren des SV Unterwurmbach in die Knie - 22.04.2020 18:06 Uhr

Im Rahmen des Altmühlseelaufs (hier ein Bild aus dem Vorjahr) wird 2020 kein Läufer seine Runden um den See drehen.

© Foto: Marion Siebert


"Durch das Verbot von Großveranstaltungen bis einschließlich 31. August 2020 mussten wir schweren Herzens nun auch den diesjährigen Heizomat-Altmühlseelauf absagen", teilte der SV Unterwurmbach zur Absage der 35. Auflage der beliebten Breitensportveranstaltung mit Halbmarathon rund um den Altmühlsee und den weiteren Läufen mit.

Und weiter: "Zwar ist immer noch unklar, wie genau eine Großveranstaltung definiert ist und von der Stadt Gunzenhausen konnten wir dazu auch keine konkrete Auskunft erhalten, aber eine Durchführung macht unter den gegebenen und gebotenen Regelungen keinerlei Sinn. Alleine die Abstandsregel, die voraussichtlich noch länger gelten dürfte, könnten wir schon nicht einhalten, weder bei der Anmeldung, noch bei Start, Endverpflegung oder der Bewirtung im Anschluss. Auch befürchten wir, nicht genügend Helfer in der aktuellen Situation organisieren zu können. Kurzum: Die Gesundheit der Sportler, Helfer und Zuschauer geht vor, da die Einhaltung des Sicherheitsabstandes nicht komplett gewährleistet werden könnte. Außerdem würde die Veranstaltung wahrscheinlich von den Behörden ohnehin nicht genehmigt werden."

Das Organisationsteam des SVU wird alle bereits angemeldeten Starter und Mannschaften ohne Berechnung von Gebühren aus der Starterliste streichen, "und wir freuen uns, Euch alle wohlbehalten beim nächsten Heizomat-Altmühlseelauf am 17. Juli 2021 wieder in Unterwurmbach begrüßen zu dürfen".

Läufer-Cup schrumpft

Damit schrumpft auch der Läufer-Cup im südlichen BLV-Kreis Mittelfranken immer weiter zusammen. Anfang März konnte noch der Rothseelauf ausgetragen werden, dann wurden der Reihe nach die Läufe in Treuchtlingen, Hilpoltstein, Wendelstein, Eckersmühlen und Weißenburg abgesagt. Der Lauf in Thalmässing wurde in den Oktober verschoben.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Unterwurmbach