Montag, 16.12.2019

|

Gunzenhausen sucht ein neues Christkind

Die Bewerberinnen aus der Region sollten mindestens 16 Jahre als sein - 19.07.2019 17:12 Uhr

Die Stadt Gunzenhausen sucht ein neues Christkind. In den vergangenen Jahren schlüpfte Sophie Reichardt in der Adventzeit in die Rolle des himmlischen Boten und betätigte sich unter anderem in der Geschäftsstelle des Altmühl-Boten, hier mit deren Leiterin Else Jung, bei der Ziehung für das Weihnachtsgewinnspiel als Glücksfee. © Jürgen Eisenbrand


Für das Christkind stehen zahlreiche Auftritte bei Veranstaltungen und natürlich beim Gunzenhäuser Weihnachtsmarkt auf dem Programm. Die Auftritte erfolgen alleine oder zusammen mit dem Nikolaus und den beiden kleinen Weihnachtsengeln.

Die Bewerberin sollte gut mit Kindern umgehen können, sich gerne mit anderen Menschen unterhalten und keine Scheu davor haben, Geschichten vorzulesen. 


Wer Interesse hat, kann sich bis zum 8. August mit einer kurzen Beschreibung und einem Foto bei der Stadt Gunzenhausen, Tourist-Information, bewerben. Die Bewerbung kann auch per E-Mail an touristik@ gunzenhausen.de erfolgen. Auskunft erteilt Vanessa Schwarzer unter 09831/508302 oder -303. 

 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gunzenhausen