-1°

Montag, 27.01.2020

|

Neujahrsempfang in Wolframs-Eschenbach

Stadt und katholische Pfarrei luden gemeinsam ein - vor 9 Stunden

WOLFRAMS-ESCHENBACH  - Die Stadt Wolframs-Eschenbach und die katholische Pfarrei haben die Tradition eines gemeinsamen Neujahrsempfangs am gestrigen Sonntag fortgesetzt: Nach einem festlichen Gottesdienst im Liebfrauenmünster gab der Musikverein Wolframs-Eschenbach unter Leitung von Michael Maag ein Standkonzert unter freiem Himmel. Im Anschluss fand der Empfang im Bürgersaal statt. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Aus dem Polizeibericht

Einbruch in die Grundschule Süd in Gunzenhausen

Diebe beschädigten insgesamt 14 Fenster und erbeuteten vier Laptops


GUNZENHAUSEN  - Einen hohen Sachschaden und einiges an Aufregung haben Unbekannte verursacht, die in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in die Grundschule Süd eingebrochen sind. Entwendet haben sie lediglich vier ältere Laptops, denn in der Schule "gibt es kein Bargeld", so die Rektorin Ingrid Pappler. [mehr...]

Treuchtlingen: Hausschwein an Bahngleisen unterwegs

Tier zerstörte einen Zaun, konnte aber wieder eingefangen werden


TREUCHTLINGEN  - Ein ausgebüxtes Hausschwein hat am Dienstagnachmittag seinen Besitzer und die Polizei auf Trab gehalten. Für das Tier ist sein Ausflug glimpflich abgelaufen. [mehr...]

Hund verletzte und tötete vermutlich mehrere Schafe bei Ansbach

Die Verletzungen der Tiere waren schwerwiegend


MERKENDORF  - Eine schreckliche Entdeckung machte am Montag ein 32-jähriger Merkendorfer: Drei Tiere aus seiner Schafherde waren vermutlich von einem Hund attackiert worden. Sie waren dabei so schwer verletzt worden, dass sie letztlich von ihrem Leid erlöst werden mussten. [mehr...]

  •  
  • 1 2 von 2
Meldungen aus Gunzenhausen

Mahnwache auf dem Rother Marktplatz gegen Altersarmut

Daniel Zimmermann rief zum Protest auf und rund 50 Menschen kamen. - vor 8 Stunden


ROTH  - Wenn Daniel Zimmermann an seinen Rentenbescheid denkt, wird es ihm geradezu "schwindelig": Der Berufskrankenpfleger rechnet – bei der von ihm initiierten lokalen Mahnwache "Fridays gegen Altersarmut" am Rother Marktplatz am Freitagabend – vor, dass er im Rentenalter auf ein ernstes finanzielles Problem zusteuert, sollte sich seitens der Politik nicht schleunigst etwas ändern. [mehr...]

Gunzenhausen leistete schnelle Hilfe

Pflegeheim in der Partnerstadt Vejprty nach Brand mit Kleidung und Hygieneartikel versorgt - 26.01. 12:20 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Ein Brand in einem Pflegeheim in Gunzenhausens Partnerstadt Vejprty (Tschechien) rief Bürgermeister Karl-Heinz Fitz und den Verein "ENSoXX" auf den Plan, die für schnelle Hilfe sorgten. [mehr...]

Gunzenhausen: Wenn ein Behinderter gewalttätig wird

Richter am Landgericht Ansbach bewiesen sehr viel Fingerspitzengefühl - 25.01. 17:15 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Um nicht weniger als die Frage, wie der Staat, wie die Justiz mit Personen umgeht, die strafbare Handlungen begehen, aber nicht schuldfähig im Sinne des Gesetzes sind, ging es jüngst am Ansbacher Landgericht. Drei Berufsrichter, unterstützt von zwei Schöffen, betrieben acht Stunden lang Ursachenforschung, ehe sie ein Urteil sprachen, das in diesem Fall wirklich allen Beteiligten gerecht wurde. [mehr...]

Gunzenhausen: Böse Überraschung im Altkleidercontainer

Einige Bürger schmeißen ihren Müll in die Sammelbehälter des Roten Kreuz - 25.01. 12:06 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das ist eine echte Sauerei: Immer wieder schmeißen Unbekannte ihren Müll in die Altkleidercontainer des BRK-Kreisverbands Südfranken. Dadurch wird auch die Kleidung unbrauchbar, die Spender unverpackt in die Behälter geben. [mehr...]

Gunzenhausen: Wohnungen für Senioren

Neues Angebot im Seckendorff-Heim kann am Samstag, 28. Januar, besichtigt werden. - 24.01. 06:46 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das Gebäude 2 des Burkhard-von-Seckendorff-Heims wird zu seniorengerechten Wohnungen umgebaut. Am Samstag, 25. Januar, können zwischen 10 bis 12 Uhr Musterwohnungen unverbindlich und ohne Anmeldung besichtigt werden. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Bilder

Neues aus Altmühlfranken

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben in und um Gunzenhausen - 29.01. 12:29 Uhr

GUNZENHAUSEN  - An dieser Stelle präsentieren wir in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Firmen, Vereinen und Organisationen in unserem Verbreitungsgebiet. [mehr...]

Meldungen aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Ansbach

Neujahrsempfang in Wolframs-Eschenbach

Stadt und katholische Pfarrei luden gemeinsam ein - vor 9 Stunden


WOLFRAMS-ESCHENBACH  - Die Stadt Wolframs-Eschenbach und die katholische Pfarrei haben die Tradition eines gemeinsamen Neujahrsempfangs am gestrigen Sonntag fortgesetzt: Nach einem festlichen Gottesdienst im Liebfrauenmünster gab der Musikverein Wolframs-Eschenbach unter Leitung von Michael Maag ein Standkonzert unter freiem Himmel. Im Anschluss fand der Empfang im Bürgersaal statt. [mehr...]

In Arberg aus der Geschichte lernen

Im Torturm soll nach den Plänen von Armin Scherb ein Projekt für außerschulische Bildung entstehen - 26.01. 07:01 Uhr


ARBERG  - Es ist eine Geschichte, die lange Zeit im Verborgenen lag. Nun aber soll sie dabei helfen, eines der dunkelsten Kapitel der Menschheitsgeschichte nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Im Mittelpunkt stehen zwei Frauen: Charlotte Knobloch, Präsidentin der Jüdischen Kultusgemeinde von München und Oberbayern, und Kreszentia Hummel, eine Bauersfrau aus Arberg. [mehr...]

Reiterin Elke Philipp möchte zu den Paralympics nach Tokio

Qualifikation für die olympischen Wettkämpfe in Japan hat begonnen - 24.01. 05:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Deutsche Mannschaft der Paradressurreiter hatte das Ticket für die Teilnahme an den Paralympischen Spielen in Tokio im August 2020 bei den Weltreiterspielen in Thron unter anderem dank der Leistungen der Treuchtlinger Reiterin Elke Philipp schon gelöst. Doch ob es für die 55-Jährige auch nach Japan geht, entscheiden nun die Ergebnisse der nächsten Monate. [mehr...]

Treuchtlingen: Altmühltherme soll im April öffnen

Bauarbeiten werden sich noch einige Wochen hinziehen - Tickets für Bustouristen verkauft - 23.01. 05:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Im Thermal- und Saunabereich der Altmühltherme gehen die Bauarbeiten weiter. Noch in diesem Quartal muss alles fertig werden, denn die Zeit drängt. [mehr...]

Muss es unbedingt der Bad-Titel für Treuchtlingen sein?

Klaus Holetschek vom Bayerischen Heilbäder-Verband hat die Altmühlstadt besucht - 22.01. 05:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Treuchtlinger CSU will der Stadt bekanntlich zum Heilbad mit dazugehörigem Titel machen. Dafür hatte sie einen Experten zum Besuch eingeladen: Klaus Holetschek, künftiger Staatssekretär sowie Vorsitzender des Bayerischen Heilbäder-Verbands. [mehr...]

Meldungen aus dem kulturellen Leben

"Das Schwarzwaldmädel" in der Gunzenhäuser Stadthalle

Der Operetten-Klassiker bescherte dem Publikum einen beschwingten Abend - 21.01. 05:58 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das "Schwarzwaldmädel" hat das vielköpfige Publikum in der Stadthalle mit einem beschwingten und hinreißenden musikalischen Abend verzückt. In der Bühnenfassung von Professor Heinz Hellberg gelang es, "den Klippen einer platten Folklore oder pseudoromantischen Schwarzwaldverewigung entgegenzuwirken" und mit einem euphorischen Ensemble der Operettenbühne Wien und einer zeitgemäßen Textfassung zu überzeugen. [mehr...]

Burning Beach 2020: Techno-Legende Sven Väth als Headliner

Weitere Acts bestätigt - Karten bereits im Vorverkauf zu ergattern - 20.12. 12:31 Uhr


ALLMANSDORF   - Zur fünfjährigen Jubiläumsausgabe holt sich das Burning-Beach-Festival am Brombachsee eine echte Techno-Ikone an den Strand. Sven Väth, der die Clubkultur seit den 90er Jahren prägt, wird Mitte Juni in Allmannsdorf die Bässe wummern lassen. Auch weitere, bekannte Acts sind bereits fix! [mehr...]

Walter Sittler in Gunzenhausen

Der bekannte Schauspieler begeisterte mit "Weihnachten mit Erich Kästner" in der Stadthalle - 18.12. 06:08 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Es ist noch gar nicht so lange her, da versuchte niemand, Weihnachten zum Shopping-Event umzudefinieren. Eine Zeit, in der ein Familienvater erleichtert feststellte, dass vom Vorjahr noch 12 nur halb heruntergebrannte Christbaumkerzen übrig waren und der Baum deshalb an Heiligabend wieder im Lichterglanz stehen konnte. Eine Zeit, in der das Zusammenrücken wichtig war und ein Familien-Wiedersehen am warmen Ofen als Geschenk genug empfunden wurde. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Handball-Doppelpack nach langer Pause

Heimspiele der TV-Handballer am Samstagabend in der Stephani-Halle - 25.01. 07:34 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Heute Abend melden sich die Männer und Frauen des TV Gunzenhausen Handball bei ihren heimischen Fans zurück. [mehr...]

Motorradfahrer Marco Fetz wechselt in die Königsklasse

Der 20-jährige aus Kleinbreitenbronn fährt bald auf Suzuki in der Superbike 1000 - 18.01. 17:55 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Vor dem Jahreswechsel durfte man schon spekulieren, nun ist es fix: Marco Fetz wird im Jahr 2020 in der Superbike 1000 an den Start gehen. Der seit kurzem 20-jährige Motorradpilot aus Kleinbreitenbronn steigt aus der Supersport 600-Serie auf und stellt auch seine Yamaha ab: Künftig wird Fetz mit der Suzuki des unterfränkischen Teams Suzuki Laux von Stefan Laux in der Königsklasse der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) an den Start gehen. [mehr...]

Obererlbach glückt die Überraschung

Spielgemeinschaft holt als Außenseiter die U19-Hallenkreismeisterschaft - 13.01. 17:57 Uhr


OBERERLBACH  - Für eine dicke Überraschung hat die SG Obererlbach bei der Endrunde der A-Junioren um die Hallenmeisterschaft im Fußballkreis NM/Jura gesorgt: Die Spielgemeinschaft, die auf dem Feld in der Kreisgruppe antritt, holte sich am Sonntag als Außenseiter den Titel in der Willibald-Gluck-Halle in Neumarkt und löste damit das Ticket zur Bezirksmeisterschaft am kommenden Sonntag in Adelsdorf. [mehr...]

Nachrichten aus der Nachbarschaft

Für ein klimaneutrales Pappenheim

Der junge Grünen-Ortsverband ist mit einer eigenen Liste am Start. - 25.01. 14:00 Uhr


PAPPENHEIM  - Die Ortsgruppe Pappenheim von Bündnis 90/Die Grünen hat einstimmig ihre Stadtratskandidaten für die Kommunalwahl am 15. März nominiert. In einem Sechs-Punkte-Programm stellte die Spitzenkandidatin Bettina Balz die kommunalpolitischen Ziele der Grünen für Pappenheim vor. Dabei gab es auch klare Aussagen zum Thema Bürgermeisterkandidaten und zur Betriebserweiterung der Zimmerei Gegg. [mehr...]

Interaktive Karte: Alle Babybasare im Landkreis Roth

Wer gebrauchte Babysachen wie Strampler und Stillkissen sucht, ist hier richtig - 25.01. 06:08 Uhr


ROTH  - Wenn ein Kind geboren wird, brauchen die frisch gebackenen Eltern viele Ausstattungsgegenstände wie Strampler, Stillkissen, Babybetten, Wickeltische und kleinkindtaugliches Spielzeug. Solche Babysachen gibt es gebraucht auf zahlreichen Babybasaren im Landkreis Roth zu kaufen. [mehr...]

Kommunalwahl 2020: Was, wenn nur ein Bürgermeister zur Wahl steht?

Die offizielle Meldefrist endete am 23. Januar - 25.01. 05:29 Uhr


BURGOBERBACH  - In zahlreichen Gemeinden in der Region gibt es aktuell nur einen Bürgermeisterkandidaten. Spannend werden könnte es dennoch, denn selbst am Wahlsonntag kann der Kandidat noch spontan Konkurrenz bekommen. [mehr...]

Konfirmationen in Gunzenhausen und Umgebung

Konfirmation in Gunzenhausen und Umgebung

Zahlreiche Jungen und Mädchen bekannten sich zum ihrem Glauben - 14.04. 17:15 Uhr

GUNZENHAUSEN  - Für viele evangelische Jugendliche ist der Tag der Konfirmation das größte Fest in ihrem bisherigen Leben. In festlichen Gottesdiensten bekannten sich die jungen Christen zum Glauben. Mit ihrem Bekenntnis sprachen sie ein "Ja" zu ihrer eigenen Taufe aus. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Die Natur verstehen

Eine neue wissenschaftliche Vortragsreihe - 23.01. 15:31 Uhr


WEISSENBURG  - Eine kleine private Initiative will ein neues Kapitel in der Weißenburger Kulturlandschaft aufschlagen. Eine Vortragsreihe zu spannenden Themen der Naturwissenschaft hat man sich ausgedacht. [mehr...]

Das Gute klingt so nah!

Eine herausragende Gitarristin aus Augsburg - 23.01. 15:28 Uhr


WEISSENBURG  - Jule Malischke ist eine Göttin an der Gitarre, sie hat Ausstrahlung, eine großartige Stimme und ein Programm, das weder zu akademisch noch zu populär ist. Die neueste Entdeckung des hiesigen Gitarren-Konzert-Veranstalters Josef Talavasek ist in vielerlei Hinsicht überwältigend. [mehr...]

Das größte aller Rennen

Rabe Socke schummelt beim Wettlauf - 23.01. 15:25 Uhr


WEISSENBURG  - Der kleine Rabe Socke kommt wieder nach Weißenburg. Bereits seit einigen Jahren präsentiert das Theater vom Rabenberg, das früher mal als Karfunkeltheater unterwegs war, liebevoll inszenierte Kinderstücke mit Handpuppen und live gesprochenen Dialogen. Diesmal steht ein Stück mit dem Titel „Alles saust um die Wette“ auf dem Programm. [mehr...]

Burning Beach 2020: Techno-Legende Sven Väth als Headliner

Weitere Acts bestätigt - Karten bereits im Vorverkauf zu ergattern - 20.12. 12:31 Uhr


ALLMANSDORF   - Zur fünfjährigen Jubiläumsausgabe holt sich das Burning-Beach-Festival am Brombachsee eine echte Techno-Ikone an den Strand. Sven Väth, der die Clubkultur seit den 90er Jahren prägt, wird Mitte Juni in Allmannsdorf die Bässe wummern lassen. Auch weitere, bekannte Acts sind bereits fix! [mehr...]

Eine ungewöhnliche Sammlung

Ein Botschafter stellt sein Königsberg aus - 18.11. 08:22 Uhr


ELLINGEN  - Im Kulturzentrum Ostpreußen in Ellingen ist derzeit eine gleichermaßen eigenwillige wie reizvolle Sammlung zu betrachten: der Königsberg-Nachlass des polnischen Botschafters und Diplomaten Jerzy Bahr. Der pflegte Zeit seines Lebens eine große Liebe zu Königsberg und sammelte, was es diesbezüglich zu sammeln gab. Antiquitäten, aber auch Dinge des Alltags und Kuriositäten. [mehr...]

  •  
  • 1 2 von 2
WIKO – Wirtschaftskompass Altmühlfranken

Das neue Wirtschaftsmagazin für Altmühlfranken kommt

Unternehmens-Porträts, Jobbörse und starker Journalismus - 15.11. 14:10 Uhr


WEISSENBURG  - Die Wirtschaftsunternehmen sind die Muskeln einer Region. In den Fabriken, den Büros, den Werkstätten und Maschinenhallen entscheidet sich, wie stark eine Gegend ist. Wie sicher die Zukunft, wie stabil die Verhältnisse. Hier entstehen die Arbeitsplätze, die es Menschen möglich machen, eine Gegend zu ihrer Heimat zu machen. Hier wird das Geld erwirtschaftet, das Gemeinden später in Kindergärten und Sporthallen investieren. Wir wollen diesem Teil unserer Gesellschaft ein neues Magazin widmen und ihn intensiv in den Blick nehmen. [mehr...]

Unterstützung für den Wirtschaftskompass in Altmühlfranken

Die Städte Weißenburg, Gunzenhausen und Treuchtlingen machen beim neuen Magazin mit - 12.10. 13:30 Uhr


WEISSENBURG  - Ein knappes halbes Jahr noch, dann hat die Region ein Medium mehr. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken wird im März 2020 landkreisweit erscheinen. Die Veröffentlichung hat sich vorgenommen, das Fachmagazin für alle Fragen rund um die Wirtschaft in der Region zu werden. Neben dem Landkreis sind inzwischen auch die drei Städte Weißenburg, Treuchtlingen und Gunzenhausen zu Unterstützern des Hefts geworden. [mehr...]

Digitaler Nachholbedarf in Altmühlfranken

Eine IHK-Umfrage zeigt Schwächen und Stärken Weißenburg-Gunzenhausens als Unternehmensstandort auf - 11.10. 07:03 Uhr


WEISSENBURG  - Schlechtes Straßennetz, Löcher beim Mobilfunk, Nachholbedarf in Sachen Öffentlicher Personennahverkehr. Das ist die eine Seite der Medaille. Auf der anderen stehen ordentliche Immobilienpreise und -mieten, ausreichend Parkplätze und eine insgesamt sehr gute Lebensqualität. Die Industrie- und Handelskammer für Mittelfranken hat in einer Umfrage Vor- und Nachteile des Wirtschaftsstandortes Weißenburg-Gunzenhausen abgefragt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Wie Altmühlfranken das Internet lokal machen und es mit Amazon aufnehmen will

Der Landkreis hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt - 08.10. 10:53 Uhr


WEISSENBURG  - Das Internet frisst die Innenstädte leer? Nicht, wenn man sich wehrt und den Gegner mit den eigenen Waffen schlägt. Das ist die These von Andreas Haderlein. Der 46-jährige Innovationsberater und Kulturanthropologe ist seit Juni 2019 Projektleiter für das Online-Portal Altmühlfranken. Er soll im Auftrag des Landkreises die Geschäftswelt der Region in den Online-Handel bringen. Das erklärte Nahziel ist ein Online-Kaufhaus, das es möglich macht, im Internet und trotzdem lokal zu kaufen. Auf Landkreisbene ist das deutschlandweit ein Pilotprojekt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ein neues lokales Magazin

Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken widmet sich Unternehmen und Arbeitnehmern. - 15.07. 10:04 Uhr


WEISSENBURG  - Im März 2020 erscheint ein neues lokales Fachmagazin im Verlag des Weißenburger Tagblatts. Der Wirtschaftskompass Altmühlfranken befasst sich einmal im Jahr mit der regionalen Unternehmerbranche. Ähnlich wie beim Kulturmagazin Carpe diem will man mit Wiko einen Teilbereich des Lebens vor Ort besonders intensiv beleuchten. Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen unterstützt die neue Veröffentlichung als Partner. [mehr...]

Weitere Bilder aus dem Seenland

Oma stiftet Vierjährige zum Stehlen an

Enkelin trug Damenhandtasche

BAMBERG - Eine Großmutter war zusammen mit ihrer kleinen Enkelin am Freitag in einem Bamberger Geschäft auf Diebestour. Als beide fluchtartig den Shop verließen, nahm der Ladendetektiv die Verfolgung auf. [mehr...]

Falschaussage: Ex-Soldat wollte Kumpel helfen

Nun steht er selbst vor Gericht

NEUMARKT - Aus Solidarität versuchte ein 24-Jähriger in einer Verhandlung vor dem Amtsgericht Neumarkt dem Angeklagten in einem Fall von Körperverletzung mit einer Falschaussage zu helfen. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen